Tweets of the Week: Family Madness en Twitter 31-21

09.08.2021, 15:25 Uhr

Zwischen Museum und Bösewicht: Die Sorgen und Freuden des Familienlebens sind vielfältig. Einen kleinen Einblick geben unsere Tweets der Woche.

Viel Vergnügen mit den Tweets der Woche!

Wir waren heute in einem Museum. Dort gab es praktische Vorrichtungen zur Kinderverwahrung, um den Erwachsenen ein ungestört ruhiges museales Erlebnis zu ermöglichen. 10/10, gerne wieder.!B pic.twitter.com/X47geuhegm

— Johanna (@Mupfmama) August 5, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Kontrolleur im Zug: "Hat Ihnen schon jemand gesagt, dass Ihre Hose kaputt ist?"Ich: "Ja, mein Vater erwähnt das auch gerne."...Boomer pic.twitter.com/Gd07h89JLA

— ~ Jasmin ~ (@secret_jas) August 4, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bin so Maximum emotional seit ich mein Kind hab. Kann mir keine Serie mehr geben in der es auch nur ansatzweise um Gewalt gegen Kinder geht. Wird das irgendwann besser oder schau ich einfach nur noch Spongebob

— JuleWasabi (@JuleWasabi) August 6, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

K4 findet, ich sei ein „weicher Kuscheltyp“ - ich sollte vielleicht doch mal wieder Sport machen.

— Nico Lumma (@Nico) August 3, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bitte nicht das Jugendamt anrufen, es ist nur K2 die komplett eskaliert da ich ihr nicht erlaubt habe sich mit Filzstift im Gesicht anzumalen. 🙄

— Evil Lauge, der alte Rochen (@EvilLauge) August 5, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Tweets der Woche: Familienwahnsinn bei Twitter 31-21

Rewe, TK-Abteilung. Neben mir ein Pärchen. Der Kerl, ca. Mitte 20, holt plötzlich begeistert einen Apfelstrudel aus dem Froster. Er schaut ihn an, wie ein kleiner Junge, dem man gerade einen Hundewelpen geschenkt hat.

— Frau G. aus B. (@FrauGausB) August 3, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

K2 spielt gerade mit seinen Treckern. Ich höre durch die Zimmertür: „warum liegt hier überhaupt Stroh rum?!“ und jetzt weiß ich auch nicht warum ich gucken gegangen bin was er wirklich macht - Danke Twitter 🙈

— 🤜🏻Nerdin ‘85🤛🏾 (@bcfaithless) August 5, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Im Restaurant. Sohn (17): "Ein Schnitzel, die Muscheln aus dem Ofen, einen Pfannkuchen und die Fischsuppe bitte."Kellner notiert und will gehen.Sohn:"Warten Sie, meine Eltern und meine Schwester haben doch noch gar nicht bestellt.Das ist wohl dieses "HaarevomKopf...."

— MissTrelawny (sic!)🌈 (@fingurplaustert) August 2, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Das Kind singt:"...und wenn ein Bösewicht Was Ungezognes spricht,Dann hol ich meine Mama und die sticht, sticht, sticht!"Genau, ihr Bösewichter da draußen!

— Huchmampf (@Huchmampf1) August 6, 2021 " data-vendor-id="5e71760b69966540e4554f01">

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Das Wort zum Wochenende

Jeden Freitag wählen wir bei Twitter die Tweets aus, die uns in der zurückliegenden Woche beeindruckt haben. Entweder weil sie besonders lustig waren, oder weil sie Themen ansprechen, die wir wichtig finden. Denn das Familienleben ist nicht immer nur eitel Sonnenschein, wir alle erleben auch Dinge, auf die wir gut hätten verzichten können. Sie sind aber mindestens ebenso wichtig und sollten ebenfalls unsere Aufmerksamkeit gewinnen. Nur so kann sich in unserer Gesellschaft vielleicht etwas ändern und idealerweise verbessern. Dass hier heitere und ernste Tweets aufeinander treffen, lässt sich deshalb nicht vermeiden. Es spiegelt wider, was schon Forrest Gump von seiner Mama gelernt hat: "Life is like a box of chocolate, you never know, what you're gonna get."

Vielen Dank für die Anekdoten aus eurem Familienleben, sie bereichern unser Leben – und oft auch den letzten Arbeitstag vor dem Wochenende (wenn kein Wochenenddienst ansteht ...)! Auf den Wunsch eines Fans hin haben wir eine eigene Seite erstellt, auf der ihr auch die alten Sammlungen der Tweets findet.

Danke ebenfalls für eure Mails, in denen ihr uns mitteilt, dass die Tweets der Woche auch für euch das Wochenende einläuten! 🥰

Im Video: Kinder impfen lassen oder nicht? 14-Jähriger will sich impfen lassen, Mutter hat Zweifel.

Falls ihr Dinge erlebt, die mehr Raum verdienen als einen eingebetteten Tweet, schreibt uns gern eine E-Mail an socialmedia@stern.de. Wenn wir in dem Thema Potenzial sehen, weil es für viele Menschen interessant, inspirierend oder anderweitig wichtig sein könnte, melden wir uns bei euch zurück. Manche Dinge starten mit kleinen Beobachtungen und werden erst groß, wenn vielen Menschen ein ähnliches Phänomen oder Problem aufgefallen ist. Wir freuen uns sehr auf eure Inspirationen!

bal

#Themen

Kinder

Twitter

Familie