Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

HomeKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Drogerie

Haustier

Katzenfutter

Was ist vor dem Test zu beachten?

Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, eine Katze zu ernähren, abhängig von ihren Lebensumständen und Ihren Möglichkeiten. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Katzenfutter, Nassfutter und Trockenfutter. Für den Freigänger gilt natürlich das Gleiche. In diesem speziellen Test ist unser Modell jedoch eine Wohnungskatze.

Stiftung Warentest hat beide Futtervarianten durch den Test laufen lassen, weist allerdings wie alle namhaften Institute darauf hin, dass es für eine Katze nicht gesund ist, über lange Zeit ausschließlich mit Trockenfutter ernährt zu werden. Wir beschäftigen uns zu einem späteren Zeitpunkt mit diesem Thema.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Aus diesem Grunde untersucht der umfangreiche Test der Stiftung auch die Nassfutter-Sorten. Wir vom Portal hingegen testen die Trockenfutter, die es auf dem Markt gibt. Durch Vergleich der vielfältigen Trockenfutter, wird nach Prüfung aller Komponenten, eine Auswahl der qualitativ hochwertigsten Katzenfutter getroffen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Katzenfutters

Diagramm teilen

Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:

Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Was wird im Test untersucht?Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Zunächst treffen wir keine Unterscheidung zwischen Nass-und Trockenfutter. Beide Sorten werden auf ihre Inhaltsstoffe überprüft:

Ist drinnen, was drauf steht, wie verhält es sich mit der Qualität der Inhaltsstoffe?

Sind die Mengenverhältnisse korrekt bestimmt?

Was gibt es über die Deklaration auf der Verpackung zu sagen?

Und welcher Art ist die Verpackung? Ist sie leicht zu öffnen, lässt sie sich wieder verschließen?

Alle Nassfutter, die den Test durchlaufen haben, wurden getestet als Alleinfuttermittel. Das bedeutet, dass die Menge und Qualität ausreichen muss, sodass die Katze die sich ausschließlich von diesem Katzenfutter ernährt keine Mangelerscheinungen bekommt und mit allen notwendigen Mineralstoffen und Vitaminen in ausreichendem Maße versorgt ist.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Bei der ausschließlichen Fütterung von Ergänzungsfuttermitteln müssen eine Reihe von Nährstoffen zugefüttert werden, die in dem Ergänzungsfuttermittel gar nicht oder nicht genug vorhanden sind.

Darüber hinaus wurde in dem Test überprüft, ob die deklarierte Futtermenge den Energiebedarf unserer Modell-Katze deckt. Ferner wurde die Konsistenz des Futters bewertet und ob ausgewiesene Inhaltsstoffe wie z.B. Inulin auch tatsächlich Bestandteil der Nahrung sind.

Etliche andere öffentliche Stellen, darunter Magazine und Internetportale, haben im Jahr 2021 ebenfalls eine Reihe von Tests mit prüfenden Vergleichen zum Thema “Katzenfutter” durchgeführt, jedoch lange nicht so umfangreich, wie das von der Stiftung Warentest. Um einen vergleichbaren Test zu initiieren braucht es Geld und Zeit und öffentliche Anerkennung.

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – zubereitet mit Fleisch in Sauce

Sie sollen dennoch erwähnt werden:

Stern.de hat sich in aufwendigen Vergleichs – Reihen das angebotene Nassfutter auf dem Markt vorgenommen. Verglichen wurde die Verträglichkeit des Katzenfutters, ein Vergleich sollte klären, ob das spezielle Katzenfutter für besondere medizinische Einsatzbereiche geeignet ist.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Der Fleisch-Anteil in dem Katzenfutter unterlag der Prüfung,was heißen soll, dass geprüft wurde, ob die auf der Verpackung angegebene Menge an Fleisch auch im Labor nachzuweisen war und schließlich wurde untersucht, ob es Allergiker-neutral ist.

Alle Angaben, die der Hersteller zwar deklariert hat, die aber im Versuch nicht nachzuweisen waren, bekamen Punktabzug.

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – hochwertige Rezeptur mit 55 % Lachs

Geprüft wurden folgende Faktoren:

Ist das Katzenfutter für einen speziellen Einsatzbereich geeignet, z.B. für nierenkranke Tiere oder Diabetiker? Kommt das Katzenfutter ohne Getreide aus und sind genug Proteine in dem Katzenfutter enthalten, die für den Stubentiger fundamental wichtig sind als Energiequelle?

Im Weiteren wurde die Verpackung verglichen und der Öffnungs-Komfort, schließlich noch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei Trockenfutter wurde noch bewertet, ob der Hersteller den Hinweis vermerkt hat, der Katze immer Wasser bereit zu stellen. Nun aber zu dem großangelegten Versuch der Stiftung.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – zubereitet mit Fisch in Gelee

Der Test von Stiftung Warentest im Detail:

Durchführung eines sehr spezifischen Tests für Qualitätsnachweise von unterschiedlichen Katzenfutter – Sorten. Der Test fand im Mai 2021 statt und prüfte 25 auf dem Markt gehandelte Nassfutter Sorten für Katzen.Es handelte sich um einen Vergleich hinsichtlich der Aufnahme von Inhaltsstoffen wie Kalzium und Phosphor, Eiweiß, Spurenelemente, Aminosäure, Magnesium, Vitamine, Fett, ungesättigte Fettsäuren und noch eine Reihe anderer Elemente, bezogen auf den Bedarf der vorgestellten Modell-Katze von ca. 4 kg.

Kann die empfohlene Futtermenge auch tatsächlich den Energiebedarf der Modellkatze decken? Das Katzenfutter durchlief hochkomplizierte Test – Abläufe, wie zum Beispiel die Kationen – Anionen- Bilanz und die Testung der in- vitro- Verdaulichkeit der Protein-Bestandteile. Dachorganisation für die Bedarfsrechnung war der FEDIAF (Gruppe von europäischen Futtermittel-Hersteller) und der National Research Council in den USA.

Glutenfreie Produkte wurden auf ihre Getreide-Freiheit getestet und leider bei vielen Produkten war Gluten enthalten. Ebenso verhielt es sich mit der Bewertung der Nebenerzeugnisse. Die Sorten, die trotz Deklaration Borsten-und Hornreste aufwiesen wurden mit mangelhaft bewertet. Abschließend waren Schadstoffe, wie Blei und Quecksilber in der Prüfung. Drei Experten waren für den Test der Verpackung und drei für den der Deklaration bzw. der versprochenen und eingehaltenen bzw. nicht eingehaltenen Werbeaussagen zuständig.

21 weitere Versuchsanordnungen wurden durchgeführt. Stiftung Warentest informiert in einer gesonderten Broschüre über den gesamten Test.Er ist gegen eine kleine Summe im Internet einsehbar.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – hergestellt mit natürlichen Zutaten

Ergebnisse des Tests:

Von den 50 untersuchten Katzenfutter – Sorten waren auch zwei Bio-Trockenfutter-Sorten. 25 Nassfutter und 25 Trockenfutter. Überraschenderweise fielen die Ergebnisse von Stiftung Warentest ein wenig unerwartet aus.

So wie auch jeder Laie eher zu einem teuren Bio-Töpfchen mit Huhn und Leber greifen würde, wenn er seinem vierbeinigen Liebling etwas ganz besonders Gutes tun möchte, konnten die Experten auch davon ausgehen, dass in der rein natürlichen Ecke die beste Qualität zu finden ist. Alle Tests sind blind durchgeführt worden, also tatsächlich vorurteilsfrei.

Der erste Platz geht an: Gut & Günstig, zarte Stückchen mit Huhn in feiner Sauce, von Edeka,zweiter Platz wurde von Topic mit herzhaftem Rind und Huhn belegt, vorrätig bei Aldi und schließlich der dritte Platz für Mieze Katz, Geflügel und Leber, von Norma. Mehr als die Hälfte der getesteten Katzenfutter enthält zu viel Natrium und Phosphor und zu wenig Kalium.

Ebenso bedenklich waren die Ergebnisse hinsichtlich der Schadstoff-Rückstände und vorhandenen Lockstoffe im Futter. Leider gibt es einige Hersteller, die Füllstoffe zusetzen, um die Dose voll zu bekommen. Füllstoffe sind Tiermehle und Schlachtabfälle.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse von Tieren, die für den menschlichen Verzehr zugelassen sind

Bei den Test – Vergleichen, die sich auf das Trockenfutter konzentriert haben, schnitten folgende 3 Sorten gut ab:

Royal Canin Feline Sensible,

Hill’s Science Plan Feline und

Josera Classic.

Ein letztes Testergebnis von stern.de sei hier noch erwähnt. Hierfür wurden viele umfangreiche Vergleiche quer durch erschwingliches Katzenfutter durchgeführt : Den ersten Rang belegt Whiskas Katzen-/Nassfutter, das Multipack, den zweiten Gourmet Perle von Purina und den dritten Platz erhält Animonda vom Feinsten, die Geflügel-Sorte. Die Verlierer sind Verlierer weil ihre Angaben nicht mit der Wahrheit im Töpfchen übereingestimmt hat.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Punkteabzug gab es bei:

DeliCatessen Pate Ente&Geflügel von GranataPet

Felix mit Lachs und Forelle

Bioplan

Activa Gold Huhn

Gourmet Gold Feine Pastete ThunfischKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Terra faelis Naturkost mit Huhn und Kürbis.

Katzenfutter ist eine Wissenschaft:

Unsere Katzen sind uns Gefährten und Freunde, sie trösten uns, wenn wir traurig sind und wärmen uns, wenn wir frieren und doch... Katzen sind hochentwickelte Jäger und von der Natur für das Fleisch reißen und fressen perfekt ausgestattet. Das bedeutet, dass die Natur ihr Gebiss mit den Eckzähnen und ihrem kurzen Verdauungstrakt für die reine Fleischverwertung vorgesehen hat. Sie können Pflanzen und Getreide nicht verwerten. Zucker ist ein Stoff, der in Reinform in der Natur gar nicht vorkommt.

Anders ausgedrückt bedeutet das, dass unsere Stubentiger weder Zucker brauchen noch Kohlenhydrate. Den Zucker können sie sogar erst im Dünndarm aufspalten, was bedeutet, dass der Süßstoff gar nicht verwertet werden kann. Als Energielieferant dient der Katze das Protein. Aus diesem Grunde sollte der Katzenbesitzer beim Kauf von Katzenfutter darauf achten, dass die Nahrung im Vergleich hochwertiges Protein enthält und der Fleischanteil im Katzenfutter mindestens 70% beträgt. Kohlenhydrate braucht keine Katze.

Im Gegenteil belasten Kohlenhydrate den Stoffwechsel, da die Inhaltsstoffe, die nicht benötigt werden, ausgeschieden werden müssen. Das ist Arbeit für den Magen-Darmtrakt und führt zur vermehrten Bildung von Magensäure und möglicherweise bei jahrelanger falscher Ernährung zu Darmschleimhaut-Entzündungen, dadurch dass sich lästige Parasiten ansiedeln können. Wenn das Darm-Milieu aus dem Gleichgewicht geraten ist, ist der Boden für Krankheitskeime bereitet. Die Tests haben ergeben, dass der Kohlenhydrat-Anteil im Trockenfutter bei 70% liegt. Im Vergleich dazu beträgt der Anteil von Kohlenhydraten im Nassfutter gerade mal 20%.

Viele Katzenfutter im Handel deklarieren Getreide als Inhaltsstoff auf der Verpackung und rühmen sich damit, wie viel Kraft doch eine vernünftige Weizenmahlzeit bringt.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Es möge irgendein Katzenbesitzer die Gelegenheit ergreifen und ein Foto seiner Katze im Kornfeld machen, wie sie genüsslich den Hafer aberntet.Wir werden auf dieses Bild warten müssen.

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Futtermittel für ausgewachsene Katzen: 100%ig ausgewogenes Alleinfuttermittel

Niemals würde eine Katze Hafer oder Weizen fressen! Die schlauen Katzen wissen, dass Getreide Fellprobleme macht und ganz oft sogar Durchfall verursacht. Kartoffeln und Reis werden als Alternative angeboten, sind jedoch genauso schädlich und belasten den Organismus. Es ist wahr, dass die Katze auch Pflanzen und Früchte zu sich nimmt aber in vorverdauter Form.

Eine Reihe von Nährstoffen nimmt die Katze über den Organismus ihrer Beute auf. Zu diesem Zeitpunkt ist die Nahrung jedoch schon aufgespalten und für die Katze genießbar. Den Mageninhalt ihrer Beutetiere kann die Katze verdauen und seine Nährstoffe zur Gänze verwerten. Das führt uns zum nächsten Punkt, der Akzeptanz von Katzenfutter: Wer eine Katze als Haustier hat, wird eine Tatsache bestätigen. Jede Katze ist wählerisch und nicht nur das. Sie liebt eine Sorte, Frauchen oder Herrchen kauft eine große Vorratsmenge dieses Futters und ist glücklich.

Eine Woche lang ist die Katze auch glücklich und dann... Nein! Das Tier nähert sich von weitem der Futterschale um dann, kurz davor abzudrehen. Genaue Beobachter haben ein Naserümpfen bemerkt.Nun heißt es, Ruhe bewahren! Nein, wir können die 50 Katzenfutter-Dosen nicht in den Müll schmeißen. Die Katze hat vielleicht heute keinen Appetit, es ist warm draußen und sie ist sowieso zu dick.

Der nächste Tag gestaltet sich wie der erste. Es ist zum Heulen! Möglicherweise liegt es am häufigen Wechsel des Katzenfutters oder daran, dass die Katze mit ihrem Fressnapf oder dem Ort nicht einverstanden ist. Vielleicht hat sie auch einfach keine Ruhe. Hektik und Stress mögen Katzen gar nicht. Es gibt eine Reihe von Gründen, die mit der Ablehnung des Futters zusammenhängen können.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – der Beutel hat oben einen zip Verschluss

Kundenmeinungen über Katzenfutter:

Konsumenten, die herkömmliches Katzenfutter gekauft haben, kommen ins Grübeln, wenn sie von den Ergebnissen der Tests erfahren, denn bislang geht es dem Stubentiger gut, auch bei Trockenfutter-Gabe. Ein Argument ist sicherlich, dass die Katze noch jung ist und es vielleicht wirklich zu Spät-Schäden kommt, die der Besitzer sich zu diesem Zeitpunkt nicht vorstellen kann.

Der Körper einer Katze kann über lange Zeit, Mangel ausgleichen, bis sie erkrankt. Kein Katzenbesitzer kann in die Organe hineinschauen, deshalb ist es ratsam, lieber schon früh die Katze mit qualitativ gutem Futter vertraut zu machen. Die meisten Besitzer klagen über die Schwierigkeit einer Futterumstellung bei der Katze. Futter ohne süß, geht gar nicht, sagen die einen. Die Katze reagiert anfangs meistens sehr reserviert auf Futter ohne Lockstoffe und ohne Zuckerzusätze. An alle Katzenbesitzer, haltet durch!

Eure Katze dankt es euch mit Gesundheit und Wohlergehen in den späten Jahren. Katzen sind Gewohnheitstiere, die das Futter bevorzugen, das sie kennen und wenn es voller Geschmacksverstärker ist, reagiert die Katze wie ein Junkie auf Entzug. Zucker macht erwiesenermaßen abhängig, auch bei Katzen ist das der Fall. Es ist nicht schwierig und nicht teuer, eine Katze gesund zu ernähren. Das hat der Katzenbesitzer aus dem Test bei Stiftung Warentest gelernt. Jeder kann seine Katze schon für 5 bis 22 Cent täglich gesund ernähren mit qualitativ gutem Katzenfutter.

Manche Besitzer wollen den “Ernährungsauftrag Katze” besonders gründlich erfüllen und beginnen mit der Barf-Fütterung. Barfen bedeutet die Fütterung von roher Nahrung. Mit Hunden ist das nicht schwer. Da verhält es sich ein wenig anders, aber um eine Katze mit rohen Zutaten zu versorgen, sodass sie gesund bleibt, ist mehr als eine Wissenschaft.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Zu viele Faktoren hinsichtlich der Mengenverhältnisse und der Inhaltsstoffe und deren Zusammensetzung sind zu beachten und schließlich gehört eine XXL-Portion Fachwissen dazu und Organisationstalent.

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – von Tierernährungswissenschaftlern entwickelt und von Tierärzten überprüft

Eine kleine Fress-Kunde:

Katzen ernähren sich in der Freiheit von kleinen Säugetieren und Vögeln. Sie nehmen auch Ballaststoffe auf, aber nicht direkt, sondern in vorverdauter Form aus dem Mageninhalt ihrer Beutetiere. Insofern kann man sagen, dass sich Katzen auch von Pflanzen und Früchten ernähren aber eben nur indirekt über die Beute. Eine Maus enthält alles, was eine Katze braucht. Maus und Vogel werden im wahrsten Sinne des Wortes mit Haut und Haaren verspeist.

Dazu gehören auch die Federn, das Fell, die Krallen usw. Wichtige Nährstoffe werden dadurch aufgenommen, die bei der Ernährung durch den Menschen zugefüttert werden müssen. Taurin ist z.B. so ein Stoff, der in gekauften Ergänzungsfuttermitteln meistens fehlt. Bei Alleinfuttermitteln ist Taurin, Vitamin A und Vitamin B, ebenso Arginin und Arachidonsäure in der Regel enthalten.

Ein Test leistet Hilfe bei der Kontrolle aller wichtigen Nährstoffe auf der gekauften Dose. Aus diesem Grunde muss der Katzenbesitzer bei der Fütterung von Ergänzungsfuttermitteln auch immer darauf achten, wichtige Stoffe zuzufüttern, da andernfalls schwerwiegende Gesundheitsschäden auftreten können.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

In der Natur nimmt die Katze viele Mahlzeiten zu sich, wann immer sich eine Gelegenheit bietet, Beute zu schlagen. Der Hund im Vergleich dazu nimmt auch Aas und Abfälle zu sich, die Katze ist darauf angewiesen, sich die Beute täglich zu erjagen. Die Katze muss sich von Frischfleisch ernähren.

Junge Katzen lernen von der Mutter, was essbar ist und was nicht und werden als Haustier 3 bis 4 Mal am Tag gefüttert. Erwachsene Katzen bekommen 2 Mal täglich eine Mahlzeit und Senioren 3 Mal im besten Fall.

Die Katze braucht in der Natur keinen abwechslungsreichen Speiseplan, Vogel, Vogel, Vogel reicht vollends. Als Haustier kann aber genau das möglicherweise zu einem Problem werden. Wir als Katzenbesitzer möchten unserem Stubentiger täglich eine buntes Menue aus verschiedenen Geschmacksrichtungen präsentieren. Für die Katze ist eine Futterumstellung eine Belastung für den Organismus, die nicht selten auch Nebenwirkungen hat. Durchfall und Erbrechen kann die Folge sein.

Wenn der Besitzer schlau ist, mischt er bei einer Änderung im Futterplan zunächst ein paar Tage bekanntes Futter mit dem neuen, damit die Umstellung nicht plötzlich den Organismus der Katze umwirft. In manchen sensiblen Fällen kann die Umstellung auf ein neues Futter sich über Wochen erstrecken.

Wenn das Tier allerdings über längere Zeit hinweg an dem Futter mäkelt oder gar nicht frisst, sollte der Besitzer in jedem Fall den Tierarzt konsultieren.

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – ohne Zusatz von künstlichen Aromastoffen, Farbstoffen und KonservierungsstoffenKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Wie sieht nun das perfekte Katzenfutter für eine Katze aus?

Der Fleischanteil muss bei mindestens 70% liegen.

Nassfutter ist empfehlenswert.

Alleinfuttermittel sollte auf der Verpackung stehen und auch drinnen sein.

Gentechnik-frei

Taurin muss als Zusatzstoff enthalten sein.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Das Futter sollte keine Konservierungsstoffe enthalten.

Zucker-und getreidefrei tut der Verdauung gut.

Mais und Weizenfuttermehl sind billige Füllstoffe, die die Büchse voll machen aber nicht den Bauch der

Katze.

Die Tests und Vergleiche der verschiedenen Prüfungseinrichtungen haben ergeben, dass es möglich ist, eine Katze für wenige Cent am Tag mit allen wichtigen Inhaltsstoffen zu versorgen. Das Katzenfutter ist online erhältlich aber auch im Handel. Nachdem der Katzenbesitzer alle Tests durchgestöbert hat und nun weiß, was in einem guten Katzenfutter enthalten sein darf und was nicht, fragt sich der Katzenfutter – Käufer, wie es um den Test bestellt ist, wenn eine Katze doch in Wahrheit immer lieber zur Maus greift?

Amazon-Marke: Lifelong Katzenfutter im PraxistestKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen 2,4 kg (24 Beutel x 100g) im Test

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – Nasskatzenfutter für ausgewachsene Katzen

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – Packung enthält 24 Portionen: 6 x Stücke mit Lachs in Gelee; 6 x Stücke mit Kabeljau in Gelee; 6 x Stücke mit Seehecht in Gelee; 6 x Stücke mit Weißfisch in Gelee

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – ohne künstliche Farbstoffe, Geschmacksstoffe oder Konservierungsmittel

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – Fisch und tierische Nebenerzeugnisse von Tieren, die für den menschlichen Verzehr zugelassen sind

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – Fisch und tierische Nebenprodukte 32 % (einschließlich mindestens 4 % des genannten Proteins)Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Wer testet den Test und welchen Vergleichen muss er standhalten?

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine Hauskatze versucht, ihre Nahrung ihrer ursprünglichen Beute anzupassen. Der Test bietet verschiedene Nahrungsquellen mit verschiedenen inhaltlichen Bestandteilen, Mineralstoffen, Pflanzen, ein buntes Potpourri aus Nahrungsmitteln. Der Test hat ergeben, dass die Katze sich ihre Mahlzeit in der Weise zusammenstellt, dass am Ende eines Tages in etwa das herauskommt, was eine komplette Mäusemahlzeit ausmacht.

Es ist noch nicht geklärt, woher die Katzen wissen, welche Stoffe sie in welcher Menge zu sich nehmen müssen, um gesund zu bleiben, aber die Forschung ist in Fortsetzung. Unter diesem Aspekt ergibt sich ein nicht übersehbares Problem für den Besitzer, der Katzenfutter kaufen geht.

Der Test des bekannten Institutes hat die gängigen Produkte untersucht und im Vergleich eine Bestenliste erstellt. Inhalt, Qualität, Preis-Leistung, Verpackung waren nur einige Kriterien. Eines fehlt, nämlich die “Bedürftigkeit”. oder Soll heißen, die Katze weiß am allerbesten, was ihrem Körper an einem bestimmten Tag fehlt oder welche Stoffe zu viel in ihrem Körper sind. Sie gehen zu Edeka und kaufen das mit “Sehr gut” bewertete Gut & Günstig Katzenfutter ein. Wieder zu Hause angekommen, bekommt der hungrige Stubentiger eine große Portion davon. Der Stubentiger verweigert vehement.

Das kann unterschiedliche Gründe haben: Im Vergleich zu seinem gewohnten Fressen, ist die Sauce zu wässrig. Die Konsistenz ist eine andere, denn dieses Futter, das jeden Test bestanden hat, ist Huhn in Sauce. Sie können sich erinnern, dass die nette Nachbarin, die auch eine Katze hat, einmal erwähnte, sie müsste immer Katzenfutter Pate ́ kaufen.

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – von Tierernährungswissenschaftlern entwickelt und von Tierärzten überprüftKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Also wird beim nächsten Einkauf das zweitbeste Futter eingepackt, Katzenfutter in Pate ́.Manche Katzen mögen keinen Fisch und andere wiederum kein Geflügel.

Manchmal verlangt es die Katze nach Billig und manchmal nach einer Sorte, die sie zuvor immer verschmäht hat. So viel zur Katzenernährung. Das kann an der unterschiedlichen “Bedürftigkeit” ihres Körpers nach bestimmten Nährstoffen sein, die weder deklariert sind oder in größeren Mengen in der Dose als geprüft.

Die Orientierung an Tests und Vergleichen bietet dem Käufer die Möglichkeit, Qualität von Mangelware zu unterscheiden. Durch die Vielzahl der auf dem Markt angebotenen Sorten bleibt allerdings ein kleines Restrisiko für den Katzenbesitzer. Die Akzeptanz des Futters bei der eigenen Katze können Sie allein durch Versuch und Irrtum herausfinden.

Eine gleichermaßen veränderliche Größe ist die Fütterungsempfehlung, die auf dem Katzenfutter angegeben wird. Welche Menge braucht meine Katze, wenn sie Freigänger ist? Ist sie draußen viel unterwegs oder liegt sie lieber auf ihrem Lieblingsplatz? Ist sie kastriert und schon älter oder noch jung? All diese Faktoren muss der Katzenbesitzer bei der Katzenfutter – Gabe berücksichtigen. Wir haben uns bis hierhin mit dem handelsüblichen Katzenfutter, der guten Mittelklasse- Qualität beschäftigt, die dem Test und Vergleich standhalten mussten.

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – mit Vitamin E zur Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems

Vergleich von hochwertigem Katzenfutter und normalem:Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Wir machen einen kurzen Abstecher zu dem als hochwertig deklarierten Katzenfutter. Für die meisten Katzenbesitzer läuft diese Produktpalette unter “Elite-Essen” aber nicht bezahlbar. Gewiss, es liegt im Vergleich über dem Preis der Standard-Ausführung.

Über die Notwendigkeit, dieses Katzenfutter zu füttern, bestimmen alleine Sie.

Die Firmen, die diese hochwertigen Produkte herstellen, handeln sie wie Perlen in einer Wüste aus Glas. Dieses Katzenfutter wird beinahe als Allheilmittel gepriesen, auf jeden Fall soll es präventiv gefüttert, alle Krankheiten verhindern.

Im Test von Stiftung Warentest ist folgende “Hitliste” entstanden:

Catz finefood Katzenfutter

Animonda 83351Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Dehner Best Nature Katzenfutter.

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – Hypoallergen Enthält eine einzige tierische Proteinquelle (Lachs)

Diese drei Sorten Katzenfutter sind die Preis-Leistungs-Sieger.

Der Gewinner beim hochwertigen Trockenfutter ist

1. Futter-Shuttle Katzenfutter.

Im Vergleich zu den herkömmlichen Futtersorten gibt es einige Unterschiede was den Inhalt und die Herstellung anbelangt. Die hochwertigen Katzenfutter, die durch Auslassung eine Aufwertung erfahren, unterliegen darüber hinaus auch noch strengeren Richtlinien.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Keine:

Schlachtabfälle

pflanzlichen Nebenerzeugnisse

Milchprodukte

Soja und Weizen

GetreideKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Reis

Tiermehl

Federmehl

Bindemittel wie Gelatine.

Katzen benötigen 10 verschiedenen Aminosäuren, eine hohe Feuchtigkeit in der Nahrung, da sie natürlicherweise wenig trinken, d.h. an die Wüste angepasst sind. Der Anteil an Rohasche beträgt bei diesem Katzenfutter maximal 2%. Hersteller dieser rein natürlichen Ernährungsweise achten darauf, dass nicht nur die Zutaten in diesem Katzenfutter der Bionorm entsprechen, sondern dass auch die Aufzuchtbedingungen der Schlachttiere artgerecht gestaltet sind. Bozita, eine Firma aus Schweden, ist einer der Vorreiter für umwelt-und tiergerechte Herstellung von Katzenfutter.

In Schweden ist die Tierhaltung artgerechter als in Deutschland. Es dürfen den Schlachttieren keine Antibiotika verabreicht werden und das Wasser hat Trinkwasserqualität. Sämtliche Verstümmelung an Masttieren, wie sie in Deutschland vielfach noch üblich ist, ist in Schweden verboten. Wenn es um die Herstellung von Katzenfutter geht, gibt es viele Fragen. Wir wollen uns an dieser Stelle einige Unternehmen anschauen, die sich auf die Herstellung von Katzenfutter spezialisiert haben.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

PLifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – Produkt enthält “verschiedene Zucker” – es wird ein Karamellsirup als natürlicher Farbstoff verwendet (0,15 %); es wird kein anderer Zucker zugesetzt

Katzenfutter-Hersteller und ihre Philosophie:

Animonda

Pets Nature

Purina

BozitaKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Josera

Royal Canin

Leonardo

Seit über 20 Jahren ist Animonda ein Name, der in der Katzenfutter – Herstellung bekannt und beliebt ist. Animonda stellt anspruchsvolles Katzenfutter her, was überwiegend im wissenschaftlichen Test auf seine Qualität geprüft wurde. Das Unternehmen braucht den Vergleich zu den hochwertigen Sorten nicht zu scheuen. Es ist nach der Qualitätsnorm IFS/BRC als Produktionsbetrieb zertifiziert. Obwohl die Firma 1913 als kleine Metzgerei in Westfalen angefangen hat, ist sie heute eine der großen im Futtermittelhandel.

auch Pets Nature ist eine der großen Firmen geworden. Sie wurde 1999 gegründet und schon früh konzentrierte sich die Führung auf die Verbesserung der Futtermittel. Katzenfutter ist heute einer der Haupterwerbszweige. Neben dem schnellen Versand, um den sich das Unternehmen kümmert, bleibt das Hauptanliegen der Firma der Kundenservice. Ziel war, ein Unternehmen mit qualitativ hochwertiger Tiernahrung aufzubauen plus überragendem Kundenservice. Um den Kunden geht es auch bei dem dritten Unternehmen.

Purina. Die Philosophie dieser Firma stellt den Menschen und das Tier als Team in den Mittelpunkt. Gemeinsam wird das Leben gemeistert, gemeinsam sind sie glücklich, der Mensch und sein Haustier. Seit beinahe 100 Jahren steht Purina für gesunde Tierernährung. Katzenfutter auf höchstem Niveau, mit ausgefeilten Rezepturen, die der Natur entlehnt sind. 350 Experten sollen im Team für das Unternehmen tätig sein. Die Qualitäts-und Sicherheitskontrolle für die Produkte unterliegen höchsten Anforderungen. 50 Test – Schritte für die Überprüfung der Standardanforderungen.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Bozita, eine schwedische Firma, mit hohen Ansprüchen an Tierhaltung, “saubere” Herstellung unter artgerechten Lebensbedingungen der Schlachttiere. Es geht um Nachhaltigkeit und eine umweltfreundliche Verpackung.

Josera arbeitet seit mehr als 70 Jahren im Dienste der Kunden. Das Unternehmen bietet ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis bei hoher Futterqualität. Nicht alleine Katzenfutter steht auf dem Programm, sondern das Angebot umfasst auch hochwertiges Pferdefutter. Als mittelständisches Familienunternehmen hat es mit der Produktion von Futterkalk angefangen. Heute zählt es zu den führenden Futtermittelherstellern. Das gleiche kann auch von der sechsten Firma behauptet werden.

Royal Canin, Spezialist für die speziellen Ernährungslösungen. Katzenfutter für Tiere mit Nierensteinen und Übergewicht, für Katzen, die Darmprobleme haben und solche, deren Herz nicht stabil ist. Seit 1968 wird zusammen mit Tierärzten nach Lösungen gesucht, mit denen die Katze während einer medizinischen Behandlung ernährungstechnisch unterstützt werden kann.

Schließlich bedeutet bewusste Ernährung unserer Katzen mit hochwertigem Katzenfutter immer auch eine Verlängerung und Verbesserung der Lebenszeit. Für diese Werte steht auch die Firma Bosch mit ihren natürlichen Produkten. Das Unternehmen begann im Jahre 1960 mit seiner Produktion. Ein Mitarbeiter-freundliches Image prägt die Firma, die sich früh den christlichen Werten verschrieben hat und über die Jahre auch in diesem Sinne weiter voran geschritten ist. Der Kunde wird auf Händen getragen und trotz modernster Einrichtung was die Produktionsstätten anbelangt, stellt die Führung ethische Ideale in den Mittelpunkt. Strenge Anforderung an die Herkunft der Rohstoffe, artgerechte Tierhaltung und schmerzfreie Tötung, Nachhaltigkeit und Entwicklung von neuen Qualitätsstandards in der Katzenfutter – Herstellung.

Leonardo ist ein Unternehmen, das über die Jahre mit einem großen Team aus Wissenschaftlern und Tierärzten zusammenarbeitet zum Wohle der Tiere. Aus Leidenschaft für eine qualitativ hochwertige Ernährung, entwickelten die Gründer ein spezielles Kochverfahren, dem Thermal-Mix-Kochverfahren. Regionales Frischfleisch statt Trockenfleisch heißt die Devise der Firma. Das Familienunternehmen in der zweiten Generation förderte früh eine umweltverträgliche Herstellung und Verarbeitung der Produkte. Das Unternehmen steht auf dem Standpunkt, dass sich kein Fortschritt lohnt, wenn er sich gegen die Natur richtet. Nur im Einklang mit ihr, werden wir Lebensbedingungen verbessern und den Tieren ein lebenswertes Leben ermöglichen.

Katzenfutter im Vergleich:Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Wenn Sie sich als Katzenbesitzer auf die Suche nach Katzenfutter begeben, heißt es zunächst, was für eine Katze habe ich? Ist sie klein oder groß, aktiv oder eher faul, eine Rassekatze oder ein Streuner? Die Antwort auf all diese Fragen ist alleine wichtig für die Menge an Katzenfutter, die Sie kaufen müssen, nicht jedoch für seine Qualität. Denn natürlich hat eine Straßenkatze das gleiche gute Futter verdient wie eine Siamesisch Kurzhaar.

Temperament, Alter und Größe bestimmen die Portion. Alles Weitere haben die Institute für Sie übernommen. Der Test 2021 für Katzenfutter ist im Internet abrufbar. Experten.de Vergleich und stern.de Vergleich treffen ebenfalls eine Auswahl. Stiftung Warentest hat seinen Test sehr aufwendig und detailliert gestaltet. In diesem Test geht es um die Verwertbarkeit der Inhaltsstoffe für eine ausgewachsene Katze mit normalem Grundverbrauch. Es geht um Mengenverhältnisse und die Verlässlichkeit der Angaben der Hersteller.

Verpackung und Materialbeschaffenheit müssen den Katzenbesitzern angenehm sein. Produkte, die sich schwer öffnen ließen oder nicht mehr zu schließen waren, fielen sofort heraus. Bei den Tests wurde vermehrt das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich unter die Lupe genommen.

Bei den hochwertigen Produkten zählte im Vergleich das Preis-Leistungs-Verhältnis, da sich die rein natürlichen Katzenfutter in ihrer Zusammensetzung sehr ähnlich sind.

Der Test für das Katzenfutter lässt mehrere Möglichkeiten zu:

Sie kaufen ein gutes Mittelklasse- Katzenfutter, das im Preis-Leistungs-Verhältnis auf den ersten Plätzen rangiert.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Sie kaufen ein hochwertiges Katzenfutter ohne Blick auf den Preis.

Sie kaufen ein Katzenfutter, das im Test mittelmäßig abgeschnitten hat aber sehr preiswert ist.

Sie kaufen ein Katzenfutter, das sehr gute Zutaten vorweisen kann, dennoch sehr teuer ist aber der Katze schmeckt.

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – Hypoallergene Rezeptur ohne Zusatz von Weizen, Mais, Soja, Ei, Laktose und Gluten

FAQ

Wie kann ich gutes Dosenfutter erkennen?Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Da die Hersteller nicht alle Nährstoffe und Zusatzstoffe auf der Verpackung deklarieren müssen, gibt nur ein Test Aufschluss über die tatsächlich vorhandenen Inhaltsstoffe.

Muss ich getreidefreie Produkten kaufen, um meine Katze zu ernähren?

Eindeutig ja.

Wie merke ich, dass meine Katze ein Futter nicht verträgt?

Manche Katzen erbrechen das Futter wieder oder leiden unter Durchfall. Auch ist in manchen Fällen die Haut der Katze betroffen. Eine Futterunverträglichkeit über lange Zeit führt zur Abmagerung, stumpfem Fell und Apathie. Sollte sich auch nach einer Futterumstellung keine Besserung ergeben, ist ein Tierarzt-Besuch angeraten. Dort kann die Katze mithilfe eines Allergie – Tests auf Gluten getestet werden.

Wie ernähre ich meine alte Katze?Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Alte Katzen haben einen anderen Stoffwechsel, sie brauchen weniger Futter weil sie weniger Energie verbrauchen. Falls sie bis jetzt mit Trockenfutter ernährt wurde, ist es hilfreich, sie wegen der Veränderung der Zähne und Verdauung auf Nassfutter umzustellen. Eine zusätzliche Gabe von Omega-3-Fettsäuren unterstützt die Herzfunktion und tut dem Fell gut.

Wie wählt die Forschungsgruppe das Katzenfutter für einen Test aus?

Die Tester versuchen, mindestens ein Katzenfutter für eine Gruppe repräsentativ auszuwählen. Das bedeutet, dass der Test ein Futter der meistverkauften Sorte prüft, neben Biofutter gänzlich ohne Zusätze, über angepriesene Schnäppchen mit “Lecker-Faktor”, bis hin zu alteingesessenen Marken, die schon sehr lange im Handel sind und schließlich noch ein paar neue Sorten, die es noch nicht lange gibt. Der Verbraucher muss sich am Ergebnis des Tests orientieren können und auch seine Lieblingsmarke in dem Test – Ergebnis wiederfinden.

Lifelong Katzenfutter mit Fischauswahl im Test – von Tierernährungswissenschaftlern entwickelt und von Tierärzten überprüft

Warum wird Trockenfutter weiter gehandelt, obwohl inzwischen jeder weiß, dass es auf Dauer schädlich für die Katze ist?

Unter den Katzen gibt es nicht nur Wohnungskatzen, die komplett auf die Futtergabe durch ihren Besitzer angewiesen sind, sondern auch Freigänger, die Tag und Nacht draußen leben und sich von Mäusen ernähren. Ab und zu bekommen sie Leckerlis und ein Schälchen Trockenfutter hingestellt, als Ergänzung zu einem ausgewogenen “Wild-Futter” in Form von Vögeln und Mäusen.Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Was ist dran, wenn Firmen wie Anifit z.B. die Minderwertigkeit fast aller gängigen Katzensorten anprangert?

Natürlich gibt es Katzenfutter, das einen langen Herstellungsprozess hinter sich hat, bevor es auf den Markt kommt und nur erlesene Zutaten von glücklichen Kühen beinhaltet. Die Früchte sind handverlesen. Der Umgang mit der Fütterung bei Katzen, die keinen künstlichen Stoff fressen dürfen erinnert an die Reaktion übereifriger Mütter auf ein schmutziges Kind, das von draußen kommt.

Der Organismus einer Katze ist in der Natur von Anfang an auf die Abwehr von Keimen und Bakterien trainiert und kann ebenso mühelos einen kranken Vogel verdauen, wie ein Katzenfutter, das nicht antiseptisch verpackt ist und auch ein paar unnötige Bestandteile enthält.

Eindrücke aus unserem Katzenfutters - Test

Amazon-Marke: Lifelong Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen mit frischem Lachs 3kg im Test

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – hochwertige Rezeptur mit 55 % LachsKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – Hypoallergen Enthält eine einzige tierische Proteinquelle (Lachs)

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – Hypoallergen Enthält eine einzige tierische Proteinquelle (Lachs)

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – der Beutel hat oben einen zip Verschluss

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – Hypoallergene Rezeptur ohne Zusatz von Weizen, Mais, Soja, Ei, Laktose und Gluten

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – 100 % komplette und ausgewogene Ernährung

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – ohne Zusatz von künstlichen Aromastoffen, Farbstoffen und KonservierungsstoffenKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – hergestellt mit natürlichen Zutaten

Lifelong Katzen Trockenfutter mit Lachs im Test – von Tierernährungswissenschaftlern entwickelt und von Tierärzten überprüft

Zum Produkt:

https://www.amazon.de/dp/B07VQYKS4Y/

(Das ist ein Affiliate Link. Wir verlinken mit sog. Affiliate-Links auf Online-Shops und Partner, von denen wir unter Umständen eine Vergütung erhalten.)

Gedanken zum Schluss:Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Einen Test durchzuführen, um Katzenfutter kritisch unter die Lupe zu nehmen und anschließend die Ergebnisse öffentlich zugänglich zu machen, ist ein äußerst hilfreicher Wegweiser für den Katzenbesitzer im Schlaraffenland der Futtersorten.

Wir als Verbraucher dürfen wiederum auch nicht jedem Test blind vertrauen und das Hingucken verlernen, denn natürlich ist jedes Institut, das einen Test macht, auch parteilich. Parteilich im Sinne der ausgewählten Kriterien. Man könnte sich einen Test vorstellen, bei dem es ausschließlich um die komfortable Öffnung der Verpackung geht. Nebenbei werden ein paar Nährstoffe untersucht.

Der Testseger dieses Tests wird garantiert eine andere Firma sein als die, die zur ersten gekürt wird, nachdem die Qualität des Fleischanteils analysiert wurde. Also kommt es nicht nur darauf an, welches Gewicht in der Wertung die einzelnen Kriterien zuerkannt bekommen, sondern es muss auch genau so veröffentlicht werden wie es gewichtet wurde. Der Katzenbesitzer wird sich die Ergebnisse der Vergleiche anschauen und dann das Fressverhalten des eigenen Stubentigers und am Ende wird das Preis-Leistungs-Verhältnis ganz oben auf der Liste der wichtigen Kriterien stehen bleiben.

Das richtige Futter für eine Katze ist das, was in der Natur eine Maus enthält. Würde man der Katze die Wahl lassen zwischen einem Schälchen voller süßer Lockstoffe, in Sauce, mäulchengerecht zerkleinert, oder einer ganzen Maus. Die Maus wäre die Wahl. Zwischen unserem Lieblingstier und dem Futter steht der Mensch als “Dosenöffner”.

Wir entscheiden, welche Verpackung uns zusagt und welche Farben wir auf der Frontseite gar nicht mögen. Letzten Endes geht es darum, unserem Haustier das bestmögliche Futter zu bieten bei einem bezahlbaren Preis.

Amazon-Marke: Lifelong Nass Katzenfutter mit Fleischauswahl im PraxistestKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Amazon-Marke: Lifelong Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen mit Fleischauswahl – 2,4 kg (24 Beutel x 100g) im Test

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Nasskatzenfutter für ausgewachsene Katzen

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Packung enthält 24 Portionen: 6 x Stücke mit Rind in Sauce; 6 x Stücke mit Huhn in Sauce; 6 x Stücke mit Geflügel in Sauce; 6 x Stücke mit Wild in Sauce

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – enthält einen Ballaststoff (Inulin) für eine leichtere Verdaulichkeit; enthaltenes Biotin sorgt für ein glänzendes Fell

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Fleisch und tierische Nebenprodukte 32 % (einschließlich mindestens 4 % des genannten Proteins)

Lifelong Katzenfutter mit Fleischauswahl im Test – Produkt enthält “verschiedene Zucker” – es wird ein Karamellsirup als natürlicher Farbstoff verwendet (0,15 %); es wird kein anderer Zucker zugesetztKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Quellen:

https://www.fnp.de/ratgeber/tiere/katzenfutter-zaehlt-naehrstoffmix-10469832.html

https://www.smarticular.net/katzenfutter-ohne-zusatzstoffe-selber-kochen/

https://www.drhoelter.de/tierarzt/ernaehrungsinfos/fressverhalten.html

https://thebirdsnewnest.com/neu-getreidefreies-bio-katzenfutter-von-yarrah/

https://www.petsdeli.de/a/magazin/allgemein/reis-fuer-hunde-katzen/Katzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Weitere Kategorien im Drogerie-Bereich

Erotik

Gesundheit

Kosmetik & Hygiene

Nahrungsergänzung

Ähnliche ThemenKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Bosch Hundefutter Test

Eichhörnchen-Futter Test

Hunde-Adventskalender Test

Hundebox Test

Hundefön Test

Hundefutter TestKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Hundegeschirr Test

Hundetrockenfutter Test

Igelfutter Test

Josera Hundefutter Test

Katzen-Beschäftigungsspielzeug Test

Katzen-Halsband TestKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Katzen Trockenfutter Test

Katzenangel Test

Katzenball Test

Katzengeschirr Test

Katzenklappe Test

Katzenlaufrad TestKatzenfutter Test 2021 • Die 8 besten Katzenfutters im Vergleich

Katzenschutznetz Test

Katzenstreu Test

mehr zeigen

Katzentoilette Test

Katzentoiletten-Zubehör Test

Klumpstreu Test

Krallenschere Test

Ohrenreiniger für Tiere Test

Pfotenbalsam Test

Schermaschinen-Zubehör Test

Tiershampoo Test

Welpenfutter Test

Emilia Schneider

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Mehr zu Emilia

Inhaltsverzeichnis

(1.599 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Emilia Schneider

Loading...