Camping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Sie fahren gern mit Ihrem Hund in den Urlaub? BILD hat 50 Tipps für Sie, wo Sie in Deutschland Ihren Urlaub am besten verbringen können – und wo Ihr Vierbeiner noch richtig Spaß hat!Camping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Hier sehen Sie die vorgeschlagenen Reiseziele im Überblick!

Foto: coremedia

1. Binz/Rügen

Hundestrand

Nicht nur für Urlauber auf zwei Beinen gehört Binz mit seinem kilometerlangen Sandstrand und der eleganten Bäderarchitektur zu Deutschlands schönsten Seezielen. Auch für Hunde ist Binz ein perfekter Urlaubsort.

Ein Artikel aus der AUTO BILD Reisemobil, Ausgabe 4/2017

Foto: coremedia

Das liegt vor allem an dem gut 100 Meter langen Sand- und Kieselstrand östlich der prachtvollen Binzer Seebrücke. Hier, am Fischerstrand, heißt es „Leinen los“, denn die Tiere dürfen frei im Sand herumtoben. Herrchen kann sich nebenan in der Gaststätte Strandhalle mit Snacks und Getränken eindecken und das tierische Treiben vom Strandkorb aus verfolgen.

Doch der mondäne Seekurort ist nicht nur ein Hundeparadies, sondern lockt auch mit einer Vielzahl von Boutiquen, Sportgeschäften, Cafés, Wellnessangeboten, Schiffstouren zur Kreideküste und ausgezeichneter Gastronomie.

Die mehr als drei Kilometer lange Strandpromenade zählt zu den schönsten Ostsee-Flaniermeilen – und taugt natürlich wunderbar zum Gassigehen (an der Leine) und Beschnüffeln anderer vierbeiniger Sommerfrischler. Rund um Binz sind Streifzüge durch den Buchenwald der Granitz oder den Nationalpark Jasmund möglich, nur müssen Hunde an der Leine bleiben.

Tipp: Wer eine Auszeit von Dackel oder Dogge braucht, kann das Felltier vorübergehend am Wasserwerk Prora 1 in die professionellen Hände einer Hundebetreuerin geben.

Adresse

Hundestrände: Strandabgang 1, Prorer Wiek/Fischerstrand; Strandabgang 52; Strandabgänge 73 bis 74

Infos: Kurverwaltung, Heinrich-HeineStr. 7, 18609 Binz, Tel. 03 83 93-14 81 45, www.ostseebad-binz.de

Wohnmobiloase Binz - 1,3 Kilometer

Das weitläufige Gelände bietet Platz für 150 Mobile, alle nötigen Ver- und Entsorgungseinrichtungen und viele Annehmlichkeiten wie Hundespielplatz, Waschmaschinen, Trockner und kostenloses WLAN. Saison ist von April bis Ende Oktober. Im Preis sind Müllentsorgung, Haustiere und Mitreisende enthalten. Der Hundestrand liegt in Gassi-Distanz.

Adresse

Proraer Chaussee 60, 18609 Binz, Tel. 0 1577-4 28 3715, www.wohnmobilstellplatz-ruegen.de

Preis: 13 bis 16 Euro, je nach Saison

2. Kiel

Kieler-Woche-Hunderennen

Zu den Höhepunkten der Kieler Woche (17. bis 25. Juni) zählen traditionell die Segelregatten, die große Auslaufparade mit Windjammern, Konzerte und Kulturveranstaltungen – und natürlich das Hunderennen.

BILD Vergleich

Winterreifen

Navigationsgeräte

Fahrradträger

Autobatterie

Autopolitur

Dachbox

Motorrad-Navi

Autoradio

BILD Vergleich Weitere Vergleiche

Hier starten nicht nur sprinterprobte Vierbeiner, sondern auch kleinere, kurzbeinige Racker über die 80-Meter-Kurzstrecke. Der Fairness halber treten die Hunde in verschiedenen Größenklassen an. Das Spektakel, organisiert vom Verband der Pudelfreunde (VDP) Kiel-Mielkendorf, steigt am 25. Juni, dem Abschlusstag der Kieler Woche, auf dem Hundeplatz des VDP. Auch Frau- und Herrchen sind übrigens bei dem Spaßrennen sportlich gefordert: Sie sprinten vorweg und müssen hoffen, dass ihnen Fiffi auf den Fersen bleibt.

Allerdings ist Nebensache, wer gewinnt. Der kurze Weg ist das Ziel, der Unterhaltungswert des Rennens steigt ohnehin nicht mit dem Tempo der Teilnehmer, sondern mit den kleinen Zwischenfällen und amüsanten Missverständnissen zwischen Mensch und Hund ...

Adresse

Hundeplatz des VDP, Steinfurter Weg, 24247 Mielkendorf, Tel. 04 31-5278 74, www.vdp-kiel.beepworld.de

Stellplatz Förde- und Kanalblick - 14,9 Kilometer

Während der Kieler Woche ist SchleswigHolsteins Landeshauptstadt rappelvoll. Die Party zu Land und zu Wasser lockt jedes Jahr mehr als drei Millionen Gäste an. Mobilisten stehen dann am besten ein paar Kilometer außerhalb der Stadt, zum Beispiel auf einer der gut 30 Stellflächen mit Blick auf die Förde. Sind die belegt, gibt es ausreichend Ersatzflächen. Der Preis ist abhängig von der Entfernung zum Ufer, es gibt Waschräume sowie Ver- und Entsorgung.

Adresse

Mecklenburger Str. 58, 24106 Kiel, Tel. 04 31-38 90 8515, www.bella-vista-kiel.de

Preis: 12 bis 15 Euro, Strompauschale 3,50 Euro/Tag

3. Laboe

►Hundestrand

Baden in Bellweite eines U-Boots: Das geht nur in Laboe an der Kieler Förde. Hier liegt U 995, 67 Meter lang, 6,20 Meter breit, weltkriegserprobt in neun „Feindfahrten“.

Gleich nebenan können Hund und Herrchen am 150 Meter langen Hundestrand friedlich am Wasser dösen, sich die Seebrise um Mund und Schnauze wehen lassen oder bis zur Dämmerung tiefe Löcher in den Sand buddeln. Alles ohne Leine – und nur wenige Meter von Marine-Ehrenmal (Eintritt: 6 Euro) und U-Boot (4,50 Euro) entfernt.

Nebenan sind zudem das Strandbistro Bernstein und die Strandklause an der Strandstraße. Hier gibt es gekühlte Getränke, Eis, einfache Mahlzeiten und Fischbrötchen.

Adresse

Strandstraße 92, 24235 Laboe (Ehrenmal), von hier sind es nur wenige Meter zum Hundestrand

Infos: Tourist Office, Börn 2, 24235 Laboe, Tel. 0 43 43-427553, www.laboe.de

► Stellplatz am Marine-Ehrenmal - 300 Meter

Auf dem ganzjährig nutzbaren Wiesengelände direkt am Ehrenmal ist Platz für 18 Mobile. V+E sind vorhanden, Strom leider nicht. Rund um Laboe gibt es zudem etliche attraktive Campingplätze.

Adresse

Steiner Weg 15, 24235 Laboe, Tel. 0 43 43-427553, www.laboe.de

Preis: 12 Euro

4. St. Peter-Ording

► Hundestrand

Himmel, Strand und Meer – unendliche Weiten: St. Peter-Ording hat einen der schönsten und weitläufigsten Küstenstreifen Schleswig-Holsteins. Der feine Sand erstreckt sich über zwölf Kilometer Länge, teilweise ist der Strand bis zu zwei Kilometer breit.

Auch interessant

Für Hunde sind hier zwei Abschnitte reserviert, in denen sie ohne Leine durch den feinen Sand flitzen dürfen. Ein 23 Hektar großes „Hundeauslaufgebiet“ liegt südlich der Seebrücke, schöner und wilder ist aber der 16 Hektar große Hundestrand weit im Norden der langgestreckten Sandbank. Tobende Hunde stören hier höchstens mal ein paar Möwen. Wer mit seinem Pfotentier baden gehen will, kann dies an speziellen Strandabschnitten in den Ortsteilen Bad, Böhl, Dorf/Süd und Ording-Nord (FKK) tun. Dort gibt es Strandkorbpodeste speziell für Hund und Halter.

Außerhalb der markierten Hundestrände und Auslaufflächen gilt Leinenpflicht in St. Peter. Denn der Küstenabschnitt mit seinen Dünen und Salzwiesen ist Teil des Nationalparks Wattenmeer und wichtiges Rast- und Brutgebiet für Seevögel und Rückzugsort für eine sehr große Hundespezies: Seehunde.

Adresse

Tourismus-Zentrale, Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter-Ording, Tel. 0 48 63- 99 90, www.st-peter-ording.de

► Reisemobilhafen St.Peter - 1000 Meter

Das top ausgestattete Gelände für 70 Mobile liegt nur etwa 300 Meter vom Zentrum des Ortsteils Bad mit der Seebrücke entfernt. Camper stehen mitten im Grünen. Im Preis sind alle Reisenden, Haustiere sowie Entsorgung enthalten; Frischwasser, Strom, WC-Nutzung, WLAN und Duschen gehen extra.

Adresse

Ketelskoog 4, 25826 St. Peter-Ording, Tel. 0 48 63-81 71, www.reisemobilhafen-spo.de

Preis: 16 Euro

5. Flüggendorf

► Dog-Dance-Turnier

Sitz, Platz, Fuß und Aus gehören zu den etablierten Befehlen, mit denen Hundefreunde ihrem Schützling mitteilen, was sie tun oder lassen sollen.

Recht neu im Lexikon der Hundebefehle ist dagegen die Aufforderung „Tanz!“ Inzwischen gibt es deutschlandweit Turniere, bei denen sich Frauchen oder Herrchen mit Hund sechsbeinig und je nach Können mehr oder weniger rhythmisch zu Musik bewegen. Voraussichtlich am 1. Mai (Infos siehe Website) findet ein solcher Wettbewerb in der Reithalle Petersen in Schönkirchen/Flüggendorf bei Kiel statt.

Dogdance-Turnier in Flüggendorf

Foto: coremedia

Der Tanzfantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Hüpfen auf zwei oder vier Beinen, Herrchen tunneln, Fußslalom, Kriechen, Bodenrolle – Tanzpärchen können eine heiße Pfote aufs Parkett legen. Es gilt das Regelwerk des Dogdance International. Infos für Tänzer und Zuschauer unter

www.dogdance-nord.de

Adresse

Veranstaltungsort: Reithalle Petersen, Flüggendorfer Str. 2, 24232 Schönkirchen, Tel. 0 43 48-91 27 03, www.wolfsbergwestern-horses.de; Infos zur Veranstaltung: Katharina Henf, Tel. 01 70-7 04 22 62

► Stellplatz Restaurant Neeth - 13,5 Kilometer

Keinerlei Ausstattung, und trotzdem ist das Gelände für Mobile top! Bis zu drei Camper stehen am Restaurant und Hotel Neeth in Dammdorf bei Preetz, die Einkehr ist Pflicht. Es gibt leckere regionale Speisen, einen kostenlosen, herrlich ruhigen Stellplatz für die Nacht – und die Möglichkeit, gegen eine Gebühr Sauna und Dampfbad des Hotels zu nutzen.

Adresse

Hotel & Restaurant Neeth, Preetzer Str. 1–3, 24211 Dammdorf, Tel. 0 43 42-8 2374, www.neeth.de

6. Rostock

► Hundestrand

Hundehaltern kann es nur recht sein, dass der Strandabschnitt für Vierbeiner nicht im Warnemünder Sommergetümmel rund um den Leuchtturm liegt, sondern etwas westlich in Diedrichshagen.

Er ist über die Strandzugänge 32/33 und 36/37 erreichbar. Hier fällt der Strand flach zum Wasser ab – gut zum Baden für Pfotentiere. Frau- und Herrchen sollten wegen der vielen Steine aber besser Badeschuhe mitnehmen. Weiteres Problem: Für einen Imbiss, Eis, Heiß- oder Kaltgetränke müssen Urlauber einen längeren Spaziergang einplanen.

Alternative für Hundefreunde: der Dog-Beach in Markgrafenheide (Strandzugänge 10 bis 12) östlich der Warnow-Mündung, nahe dem Kletterwald Hohe Düne. Hier dürfen Hunde leinenfrei laufen, auch Snacks und Getränke gibt es in Gassi-Distanz.

Adresse

Hundestrand Diedrichshagen: Doberaner Landstraße, 18119 Rostock

Tourist-Info Warnemünde, Am Strom 59, 18119 Rostock, Tel. 03 81-3 81 22 22, www.rostock.deCamping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Ostseecamp Rostocker Heide - 11,6 Kilometer

Sehr teuer, kaum Ausstattung: Die Stellplätze rund um Rostock bekommen in Womo-Foren schlechte Noten. Sehr schön im Wald gelegen, aber leider nicht ganz billig ist das Ostseecamp. Es hat alles, was Mobilisten für einen entspannten Urlaub brauchen. Nur kommen auf den Grundpreis noch Gebühren für Strom und jeden Reisenden: für Erwachsene je nach Saison bis zu 6,50, für Kinder (ab 6 J.) und Hunde jeweils bis zu 4 Euro. Happige Preise – trotzdem ein schöner Stellplatz.

Adresse

Wiedortschneise 1, 18181 Graal-Müritz, Tel. 03 82 06-775 80, www.ostseecamp-ferienpark.de

Preis: 5,50–10,50 Euro, je nach Saison

7. Friedrichskoog

► Hunde-Wattwandern

„Friko“ könnte glatt als Hundename durchgehen. Doch mit Friko ist eigentlich Friedrichskoog gemeint, der kleine Nordseeküstenort oberhalb der Elbmündung.

An der in den 1850ern durch Eindeichung entstandenen Landspitze starten im Frühjahr und Sommer regelmäßig geführte Wattwanderungen mit Hund (Termine unter www.watterleben.de).

Die Touren dauern jeweils rund zwei Stunden, Hund und Herrchen müssen fürs Schlickwaten also etwas Kondition und für besonders glitschige Passagen möglichst nicht zu kurze Beine haben. Über den trockengefallenen Grund der Nordsee führt Nationalpark-Wattführerin Dr. Ingrid Austen.

Der verschlickte Hund kann nach der Wanderung am Grasstrand von Friko abgebraust werden. Hier gibt es Süßwasserduschen für Pfoten, Fell und Füße.

Adresse

Startpunkt: Koogstr. 140 (Zugang zum Hauptstrand), 25718 Friedrichskoog-Spitze, Info-Tel. 0 48 52- 53 0225, www.watterleben.de/hundewattlaufen.html

Preis: 8 Euro (Erwachsene), 3 Euro (Kinder bis 16 J.) bzw. 18 Euro (Familien), keine Anmeldung erforderlich

Stellplatz am P2 - 350 Meter

Auf dem öffentlichen Parkplatz können 40 Mobile auf Asphalt oder Wiese stehen. Eine Wasserzapfstelle sowie Entsorgungseinrichtungen auch für den Inhalt von Chemie-WCs sind vorhanden, Strom gibt es nicht. Dafür stehen Camper strandnah, gleich nebenan sind zudem mehrere Gaststätten.

Adresse

Nordseestraße, 25718 Friedrichskoog-Spitze, Tel. 0 48 54-90 49 40, www.friedrichskoog.de

Preis: 10 Euro von März bis Oktober, übrige Zeit kostenlos

8. Brunsbüttel

► Wandern mit Hund

Der Nord-Ostsee-Kanal zwischen Brunsbüttel und der Kieler Förde ist nicht nur eine der wichtigsten Wasserstraßen Europas, sondern auch ein großartiges Wander- und Radfahrergebiet. Denn entlang des Kanals verläuft ein teils mit Betonplatten, Rasengitter oder Schotter befestigter Weg, der sich perfekt für ausgedehnte Gassigänge durch das sattgrüne schleswig-holsteinische Binnenland eignet.

Ständige Begleiter zu Wasser sind kleine Jollen, protzige Jachten und dicke Containerschiffe auf dem Weg von und nach Russland, Skandinavien oder ins Baltikum. Pro Jahr schippern mehr als 50 000 Schiffe die Wasserstraße entlang.

Ein möglicher Startpunkt für Kanaltouren mit Hund ist die Brunsbütteler Schleuse an der Elbe. Hier entsteht aktuell die dringend benötigte fünfte Schleusenkammer. Wanderer lassen den Baulärm schnell hinter sich, wenn sie dem Kanalverlauf Richtung Nordosten folgen. Ganz nach Geschmack geht der Rückweg nach kurzem Übersetzer mit der Fähre am anderen Kanalufer entlang – oder in großem Bogen durch das grüne Dithmarscher Binnenland nach Brunsbüttel. Die Wanderung zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten im Norden.

Adresse

Tourist-Info Brunsbüttel, GustavMeyer-Platz 2, 25541 Brunsbüttel, Tel. 0 48 52-39 11 86, www.brunsbuettel.de

► Stellplatz am Freizeitbad Luv - 1000 Meter

Auf einer teilweise befestigten Wiese im ruhigen Bürgerpark können zwischen April und Oktober 30 Mobile stehen. Geschäfte und die Innenstadt sind zu Fuß erreichbar, Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten sowie Duschen sind vorhanden. Teilweise wird dafür ein Aufpreis fällig. Bezahlung im Freizeitbad.

Adresse

Am Freizeitbad 2, 25541 Brunsbüttel, Tel. 0 48 52-39 1333, www.brunsbuettel.de, „Tourismus“, „Übernachtung“ und „Wohnmobile“ anklicken

Preis: 8 Euro

9. Nessmersiel

► Fun-Agility-Park

Das 400-Einwohner-Dorf der Gemeinde Dornum ist einer der hundefreundlichsten Orte an der Nordsee. Der Hundestrand (Eintritt: 1 Euro) ist etwa 5000 Quadratmeter groß, hier gibt es rund 60 Strandkörbe sowie Duschen für Hund und Herrchen. Zudem ist in Neßmersiel eher „Watti-“ als Gassigehen angesagt: Es gibt regelmäßig geführte 2,5-Stunden-Touren auf Füßen und Pfoten durchs Watt bis zur Insel Baltrum. Zurück geht es per Schiff.

Fun-Agility-Park in Meßmersiel

Foto: coremedia

Mehrere Hundewanderwege sowie der große Fun-Agility-Park am Grünstrand, eine Art Trainingscamp für Vierbeiner, runden das XXL-Hundeprogramm in Neßmersiel ab. Auf dem Gelände stehen 21 Hürden für den Hund, es gibt Slalomstrecken, Tunnel, Reifen, Wippe, Stege, eine Freilauffläche – und was Fiffi sonst noch so braucht, um den behaarten Body zu stählen.

Adresse

Hundestrand, Hafen Neßmersiel, 26553 Neßmersiel, Tel. 0 49 33-9 1110, www.dornum.de, „Erlebnisse“ und „mit Hund“ anklicken

Fun-Agility-Park, Grünstrand, 26553 Neßmersiel, Tel. 0 49 33-87 99 80

► Campingplatz am Nordseestrand - 8 Kilometer

Seit diesem Jahr gibt es in Dornumersiel 24 separate Stellplätze für Hundehalter. Sie befinden sich in einem eingezäunten Bereich des voll ausgestatteten Campingplatzes.

Hier dürfen sich die Tiere auch ohne Leine bewegen.

Wegen Umbauarbeiten ist der Platz allerdings erst ab 1. Juni geöffnet. Kleines Problem: In Dornumersiel gibt es keinen Hundestrand, dafür liegt der Hundewanderweg „Hellerpad“ nebenan. Auf den Grundpreis kommt eine Tagespauschale für Reisende (Erw. 4,50 Euro, Kinder 3 Euro) sowie eine Strompauschale (3 Euro). Abwasser und Müll sind inklusive.

Adresse

Hafenstraße, 26553 Dornum, Tel. 04933- 351, www.dornum.de, „Camping“ anklicken

Preis: 7 Euro

10. Norddeich

► Hundestrand

Toben im Watt. Durch die Dünen flitzen. In die Meeresbrandung springen. Oder einfach nur im Sand neben Herrchen in der Sonne dösen. Alles ohne Leine, versteht sich.

Am Hundestrand von Norddeich haben Pfotentiere so ziemlich alle Freiheiten, obwohl der Küstenstreifen mit nur zwei Hektar recht klein ist. In der Nähe sind Hundewanderwege und mehrere Lokale, auch für den besten Freund des Hundes ist also gesorgt. Einer der nettesten und gemütlichsten Hundestrände an der Nordsee.

Adresse

Hundestrand: Deichstr. 13, 26506 Norden, Tel. 0 49 31-98 62 00, www.norddeich.de, „Nordsee erleben“ und „Hundestrand“ anklicken

► Womo-Park Norddeich - 50 Meter

Praktischer geht es kaum: Das voll ausgestattete Gelände für 50 Mobile liegt im Grünen, direkt am Deich und in Rufweite zum Hundestrand. Für den Hund wird eine einmalige Pauschale von 3 Euro pro Aufenthalt fällig.

Adresse

Deichstraße 24a, 26506 Norddeich, Tel. 0 49 31-9 18 64 78, www.womopark-norddeich.de

Preis: 13 Euro für zwei Personen

11. Hamburg

► Elbstrand „König der Löwen“

Bei Städtetouren stellt sich Hundehaltern immer wieder die Frage, wo das Tier sich zwischendurch mal so richtig austoben kann. Die Freie und Hundestadt Hamburg hat dafür einen ganz besonderen Ort zu bieten, auch wenn er keine offizielle Auslauffläche ist: eine Strandfläche gegenüber den Landungsbrücken, gleich neben dem Musicalzelt von „König der Löwen“.

Von hier geht der Blick von Hund und Herrchen über die Elbe zu den besagten Landungsbrücken, zum Michel – und natürlich zum neuen Wahrzeichen der Hansestadt: der über der Elbe aufragenden Elbphilharmonie.

Der perfekte Platz zum Toben für den Hund. Herrchen kann derweil die Hamburger Skyline bestaunen. Doch der kleine Sandstrand ist nicht ganz einfach zu finden, denn er liegt mitten im Hafengebiet. Am besten als Ziel „Am Fährkanal“ ins Navi eingeben. Tipp für alle, die etwas mehr Zeit mit Hund in Hamburg verbringen: Die Filmtier-Zentrale bietet professionelle Tier-Fotoshootings an. Vielleicht macht Ihr Schützling ja eine so gute Figur, dass er gleich in die Kartei für Serien, Werbeoder Spielfilme aufgenommen und zum TV-Star wird! Auf keinen Fall aber sollten es Stadturlauber versäumen, auf dem Wanderweg an der Elbnordseite stromabwärts Gassi zu gehen.

Startpunkt sind die Landungsbrücken, als Endpunkt bietet sich der Nobelvorort Blankenese im Hamburger Westen an. Weiteres tierisches Highlight ist das große Hundefestival am 23./24. September auf dem Hamburger Poloplatz mit originellen Showeinlagen, Vorträgen, Wettbewerben und einer exklusiven Verkaufsausstellung.

Adresse

Hundeauslauf: Am Fährkanal, 20457 Hamburg

Filmtier-Zentrale Holger Kirk: Wendenstr. 45B, 20097 Hamburg, Tel. 0171– 2 0224 40, www.filmtierzentrale.de

Hundefestival, Hamburger Poloclub, Jenischstr. 26, 22609 Hamburg, Tel. 0 81 92-2 67, www.hundefestival.de

► Wohnmobilhafen Hamburg - 8 Kilometer

Das Gelände liegt zentral am Ostrand der City, die Ausstattung ist top. Allerdings ist Hamburg auch für Mobilisten ein teures Pflaster. Immerhin sind im Preis Versorgung, Duschen und WC-Nutzung enthalten.

Adresse

Grüner Deich 8, 20097 Hamburg, Tel. 0 40-30 09 18 90, www.wohnmobilhafen-hamburg.de

Preis: 19 Euro

12. Stadland

► Wesermarsch-Cup

Hat Ihr Hund das Zeug zum Champion? Während der Wesermarsch-Schau in der Markthalle Stadland bewerten international tätige Ausstellungsrichter alle Hunde, die ihnen vorgestellt werden. Ganz egal, ob Rasse- oder Mischlingshund, jeder kann mitmachen – und gewinnen! Hunde haben sogar zwei Siegchancen, denn neben dem Wesermarsch-Cup findet zeitgleich der Eurocup 2017 statt. Die Atmosphäre ist traditionell entspannt, es gibt keinen Leistungsdruck. Dabei sein ist alles. Obwohl: Der Titel „Schönster Hund der Wesermarsch“ oder gar „Eurocup-Champ“? Das hat schon was...

Adresse

Markthalle Rodenkirchen, Am Markt 7, 26935 Stadland, Tel. 03 51-8 48 81 80 (Bundesgeschäftsstelle des ausrichtenden Hundeverbands), www.wesermarschcup.cacib-ausstellungen.de

Termin: 20. August 2017, ab 9 Uhr

► Stellplatz Marktplatz - 20 Meter

Plätze wie dieser sind selten: Er ist schön gelegen, bis auf WLAN und Duschen hat er alles, was Camper brauchen – und er ist kostenlos und ganzjährig nutzbar. Ausnahme: Immer donnerstags müssen Mobilisten den Platz für den Wochenmarkt räumen, ebenso während des Rodenkirchener Marktes im September.

Adresse

Am Markt, 26935 Stadland, Tel. 0 4732-89 89, www.stadland.de

13. Bremen

Messe „Bremen bellt“

Der Titel der großen Bremer Ausstellung ist durchaus wörtlich zu verstehen: Mehr als 4500 Rassehunde und mehr als 4000 Hundehalter und -züchter aus Europa und Übersee kommen in diesem Jahr zur „Bremen bellt“.

Messe „Bremen bellt“ in Bremen

Foto: coremedia

Dazu gibt es jede Menge Showeinlagen mit Tieren, Infos zu neuen Entwicklungen in Sachen Hundesport und Hundefreizeit inklusive Obedience (Gehorsam), Agility (Wendigkeit), Dogdancing oder Discdogging, Hundeernährung sowie Präsentationen neuer Produkte für Hund und Halter.

Kurz: Bremen bietet einen Komplettüberblick über alles, was Hunde mehr oder auch weniger dringend brauchen.

AdresseCamping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Messe Bremen & ÖVB-Arena, Findorffstr. 101, 28215 Bremen, Tel. 04 21-350 50, www.messe-bremen.de

Termin: 5./6. August 2017

► Stellplatz am Kuhhirten - 4,3 Kilometer

Auf dem ruhigen Platz auf der Weserhalbinsel können 70 Mobile stehen. Der Untergrund ist eben, teils unter Bäumen gelegen. Die City ist gut zehn Fußminuten vom Platz entfernt, das Gelände mit allem ausgerüstet, was Mobilisten brauchen: Strom, V+E, Duschen, WLAN, Chemie-WC-Entleerung, Brötchenservice. Nutzbar teilweise gegen Aufpreis.

Adresse

Kuhhirtenweg, 28201 Bremen, Tel. 01 73-9 85 00 92, www.stellplatz-bremen.de

Preis: 15 Euro

14. Achim

► Vitakraft Outlet

Mobilisten, die mit Hund im Raum Bremen unterwegs sind, sollten einen Einkehrschwung mit Spitz oder Schäferhund in Achim einplanen. Hier verkauft Heimtier-Futtermittelhersteller Vitakraft Leckereien für Hunde und andere Haustiere wie Nager, Katzen, Fische und Vögel zu Angebotspreisen.

Bis zu 80 Prozent Ersparnis sind drin, speziell Ware 2. Wahl, zum Beispiel mit leicht beschädigter Verpackung, ist stark reduziert. Auch Überproduktionen gibt es in Achim an der A 1 weit unter Ladenpreis.

Adresse

Theodor-Barth-Str. 34, 28832 Achim, Tel. 04 21-4 89 6152, www.vitakraft.de, "Vitakraft“, „Unternehmen“ und „OutletStore“ anklicken

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 18 Uhr, Sa bis 16 Uhr

► Reisemobilhafen am Knaus Campingpark Qyten - 6,9 Kilometer

Der Womo-Hafen ist nicht gerade ein Schnäppchen, dafür aber top ausgestattet. Auch ein Restaurant und ein Badesee sind am Platz, auf dem bis zu 15 Mobile stehen können. V+E sowie Müllentsorgung und die Nutzung der Sanitäranlagen sind inklusive, der Rest geht extra.

Adresse

Oyter See 1, 28876 Oyten, Tel 0 42 07- 28 78, www.knauscamp.de

Preis: 22 Euro

15. Lübbecke

► Hundesporthalle

Monika und Thomas Behrendt betreiben die mit rund 4000 Quadratmetern größte Hundesporthalle Deutschlands.

Die Hundesport Akademie Westfalen bietet Erziehungskurse, Welpenprägung, Agility, Dog-Frisbee, Obedience und Einzeltrainings sowie regelmäßige Seminare und Workshops für Vier- und Zweibeiner an.

Natürlich können Frauchen und Herrchen ihr Tier auch auf eigene Faust in der mit griffigem Kunstrasen ausgelegten Halle mit Tunneln, Rampen und Hindernissen trainieren. Doch geht das nur mit sporterfahrenen und wirklich gut erzogenen Hunden. Hier ist kein Bällchenwerfen oder unkontrolliertes Toben über Hindernisse angesagt, sondern echter Hundesport. Für Welpen oder Anfänger ist der Besuch nicht zu empfehlen. Alle anderen können einen der fünf Hallenbereiche auch stundenweise buchen.

Adresse

Husener Straße 14a, 32312 Lübbecke, Tel. 0 57 41-2 89 9733, http://agility.hundesport-akademie-westfalen.de

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 22 Uhr

Preise für einstündige Nutzung eines Hallenbereichs: 36 Euro

► Stellplatz an der Akademie - 0 Meter

Vom Körbchen geht’s für Waldi direkt in die Trainingshalle. Denn für Womos hat die Akademie extra Stellflächen eingerichtet. Camper können die Duschen und andere Sanitäranlagen in der Trainingshalle nutzen, zudem gibt es einige Stromanschlüsse. Voranmeldung erforderlich.

Preis: 12,50 Euro

16. Berlin Grunewald

►Hunde-Restaurant

Knurpsel-Geweih mit Kängurukartoffel. Fettig-aromatische Lachshaut. Zart gekochter Pansen, der sich mit den Lippen beißen lässt: Das kulinarische Angebot des Hunde-Restaurants Paulsborn am Grunewaldsee lässt vermutlich jedem Hund das Wasser in der Schnauze zusammenlaufen. Genau genommen ist das Restaurant zwar nur eine hölzerne Imbissbude neben dem historischen Restaurant Paulsborn, das ausschließlich Köstlichkeiten für Menschen anbietet. Doch unter Hunden laufen die Paulsborn-Leckereien eindeutig unter Haute Cuisine, klar erkennbar am enormen Verzehrtempo der vierbeinigen Gäste.

In Foren von Hundefreunden fallen die Noten für Deutschlands erstes Hunde-Restaurant allerdings eher durchwachsen aus. Das liegt auch an den deftigen Preisen: So kostet die Lachshaut knackige 5 Euro! Auch Frau- und Herrchen können natürlich im (großen) Paulsborn speisen.

Im Sommer lockt neben dem Restaurant auch ein lauschiger Biergarten unter Bäumen. Nach dem Einkehrschwung sind Hund und Halter gestärkt für eine weitere ausgedehnte Gassirunde durch die unendlichen Weiten des Grunewalds.

Adresse

Hüttenweg 90, 14193 Berlin, Tel. 0 30-8 18 19 10, www.paulsborn.de

Öffnungszeiten: in der Regel Sa. und So. sowie an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr, am besten vorab telefonisch nachfragen

► Stellplatz Sunset Marina - 11,6 Kilometer

Der Platz für 25 Womos bei der Marina am Pichelssee ist von März bis Oktober geöffnet und liegt ruhig an der Havel im Grünen. Es gibt Strom und Wasser, aber auch

zwei Nachteile

: 1. Es fehlt eine Entsorgungsmöglichkeit für Brauchwasser. 2. Für Erwachsene wird eine Tagespauschale von 5, für Kinder ab fünf Jahren in Höhe von 3,50 Euro fällig. Nicht gerade familienfreundlich. Nur Hunde campen hier ohne Aufpreis, müssen aber an der Leine bleiben.

Adresse

Siemenswerderweg 42, 13595 Berlin-Spandau, Tel. 0172-3 00 89 32, www.sunset-caravanplaces.de

Preis: 10 bis 12 Euro, je nach Lage

17. Berlin-Tempelhof

►Auslauf auf dem Tempelhofer Feld

Das Einzige, was auf dem Gelände des früheren Flughafens Tempelhof heute noch fliegt, sind Vögel, Drachen und die Stöckchen, die Herrchen für ihre Schützlinge über das Feld werfen.

Dort, wo während der Berlin-Blockade 1948/49 die „Rosinenbomber“ der Alliierten landeten, um die Berliner mit Lebensmitteln zu versorgen, liegt heute eine der größten innerstädtischen Freiflächen der Welt – mit drei eingezäunten Auslaufgebieten für Hunde und Sitzgelegenheiten für Herrchen.

Praktisch: Camper können mit ihrem Mobil direkt am Platz der Luftbrücke an der „Hungerkralle“ (Platz der Luftbrücke, 12101 Berlin) vorfahren und hier parken. Zum Übernachten sollten sie allerdings einen Stellplatz ansteuern, zum Beispiel den an der Sunset Marina (siehe Ziel 16).

Adresse

Tempelhofer Damm 103, 12099 Berlin, Infos unter 0 30-7 00 90 60, www.gruen-berlin.de, „Unsere Parks“ und „Tempelhofer Feld“ anklicken

18. Hannover

►Hunde-Thai-Massage

Thai-Massage für Hunde? Gibt es wirklich!

Thai-Hunde-Massage in Hannover

Foto: coremedia

Im Hundesalon Panjali knetet Inhaberin Monthita Schramm Pfotentieren strapazierte Hundemuskeln wieder geschmeidig und renkt ganz nach Thai-Art auch so manchen schief sitzenden Hundeknochen wieder ein. Die gebürtige Thailänderin ist Frauchen von Hundedame Queenie und weiß genau, was die Felltiere auf der Massagebank brauchen. Neben Massagen wäscht und frisiert sie die Hunde auch oder schneidet zu lang gewordene Krallen. Highlight ist allerdings eindeutig die 45-minütige ThaiSpa-Hundemassage.

Eine Wohltat für müde Knochen, Gelenke und Muskeln. Wuff!

Adresse

Hildesheimer Straße 127, 30173 Hannover, Tel. 05 11-10 58 91 23, www.hundesalon-panjali.de

Öffnungszeiten: Mo.bis Fr. 9 bis 18, Sa. bis 14 Uhr. Termine nur nach Vereinbarung

Preis Thai-Spa-Hundemassage inkl. Bad und Fellpflege: 50 bis 60 Euro. Es geht nach Hundegröße.

► Stellplatz Herrenhäuser Gärten - 6,6 Kilometer

Der schlichte Platz für acht Womos ohne Ausstattung ist ruhig gelegen und reicht für eine Übernachtung in Niedersachsens Landeshauptstadt. Gleich nebenan sind die Herrenhäuser Gärten, eine wunderschöne barocke Parkanlage, in der Hunde allerdings keinen Zutritt haben.

Adresse

Am Großen Garten 3, 30419 Hannover, Tel. 0511-1234 5111, www.hannover.de/ Tourismus

Preis: 12 Euro (Parkgebühr pro Tag)

19. Schierke/Harz

►Brockentour mit Tier

Viele Wege führen auf den Brocken, den höchsten Harzberg (1141 Meter). Ein besonders schöner, für Hunde sehr gut geeigneter Pfad beginnt in Schierke.

Der Aufstieg auf den „Blocksberg“ dauert von hier in gemächlichem Gassi-Tempo gut vier Stunden und führt durch tiefe Tannenwälder und über Bergwiesen.

Für zwei- und vierbeinige Wanderer gilt es, stein- und wurzelreiche Passagen und einige mit Stegen ausgebaute Abschnitte zu meistern. Oben, auf dem BrockenPlateau, können sich Hund und Halter für den Rückweg stärken – und sich informieren, wann ein Kremser oder die Brockenbahn talwärts fährt. Bequemer als mit der berühmten Schmalspurbahn kann kein Abstieg sein. Wichtig: Für Hunde gilt während der Brockenbahn-Fahrt Leinen- und Maulkorbpflicht.

Adresse

Startpunkt ab Schierke: TouristInformation, Brockenstraße 10, 38879 Wernigerode, Tel. 03 94 55-86 80, www.schierke-am-brocken.de

► Stellplatz Harz-Camping - 2,1 Kilometer

Der ganzjährig nutzbare, voll ausgestattete Platz liegt vor der Schranke von Harz-Camping. Sechs Mobile können hier stehen. Auf den Grundpreis kommen pro Tag 4,50 Euro für Erwachsene, 2,80 Euro für mitreisende Kinder, 1,80 Euro für Hunde. Auch Strom gibt es nur gegen Aufpreis, ebenso die Nutzung der Sanitäranlagen. V+E sind dagegen inklusive.

Adresse

Am Stern 1, 38875 Oberharz am Brocken, Tel. 03 94 55-5 88 17, www.harz-camping.com

Preis: 10 Euro

20. Paderborn

►Hundehütten-Outlet

Seit rund 40 Jahren baut die Sauerland GmbH Hundehütten, Zwinger und Welpenausläufe in vielen unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Wenn Basset oder Boxer auch mal unter freiem Himmel im Garten schlafen sollen, bietet sich beispielsweise eine voll isolierte Holzhütte an.

Dank Bodenfreiheit wird es im Inneren nicht fuß- bzw. pfotenkalt. Solche Allwetterunterkünfte, aber auch edle Sommergarten-Residenzen mit kleiner Holzterrasse fürs Hunde-Sonnenbad gibt es im Werksverkauf zu teilweise stark reduzierten Preisen.

Adresse

Fohling 3, 33106 Paderborn-Elsen, Tel. 0 5254-64 977750, www.hunde-huetten.de

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. von 9 bis 18, Sa. bis 13 Uhr

► Stellplatz Rolandsbad

- 4,6 Kilometer

Das Gelände liegt nur 700 Meter von Paderborns Innenstadt entfernt auf dem Parkplatz des Rolandsbads. Hier hat die Stadt 16 groß geschnittene Stellflächen auf Beton eingerichtet. Es gibt Stromanschlüsse, Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten und ein Restaurant mit Biergarten in 400 Meter Entfernung.

Adresse

Fürstenweg, 33098 Paderborn, Tel. 05251-882980, www.paderborn.de/wohnmobileCamping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Preis: 5 Euro

21. Dortmund

►Messe Hund & Pferd

Nonstop-Showprogramm mit Rassehunden, Schnupperreiten, Gespräche mit berühmten Tiertrainern, Gewinnspiele, Mitmachaktionen, Schnäppchenshopping: Diese Mischung lockt jedes Jahr bis zu 80 000 Besucher zur internationalen Ausstellung Hund & Pferd in die Dortmunder Westfalenhalle.

Mit diversen Info-Veranstaltungen wie „Welcher Hund passt zu mir?“ wendet sich die Messe auch an alle, die sich vorstellen können, künftig ein Leben mit Hund zu führen.

Großer Höhepunkt der dreitägigen Schau: die Krönung des German Dog of the Year am 14. Oktober – und die Wahl von Mister oder Miss Universum auf Pfoten. Offizieller Titel: „World Champion“.

Adresse

Westfalenhalle, Rheinlanddamm 200, 44 139 Dortmund, Tel. 0231-56 50 00, www.hund-und-pferd.de

Termin: 13. bis 15. Oktober 2017

Preise: 13 Euro (Erwachsene), 10 Euro (ermäßigt), 6 Euro (Kinder 6 bis 12 J.), 29 Euro (Familien), 3 Euro (Hunde)

Mobilcamp im Revierpark - 8,1 Kilometer

Das wunderschöne Gelände gliedert sich durch allerlei Hecken, Bäume und anderes Grünzeug in mehrere Bereiche. 49 Mobile können hier auf befestigtem Grund stehen, bis auf WLAN ist das ganz-jährig geöffnete Areal voll ausgestattet.

Adresse

Wischlinger Weg 61 (Zufahrt via Wischlinger Weg 50), 44369 Dortmund, Tel. 0175-35 45 060, www.wischlingen.de, „Park“ und „Womo-Stellplatz“ anklicken

Preis: 8 Euro

22. Duisburg

►Hunde-Waschanlage

Es gibt sie für Autos, Lkw und Womos, sogar für Pferde und jetzt auch für Hunde: Bei Zoo Zajac, Deutschlands wohl größtem Fachhändler für Tierbedarf, steht eine Waschanlage speziell für Hunde! Die Vollwäsche ist ganz einfach: Hund hineinstellen, ordentlich nass machen, einseifen, abbrausen, föhnen – fertig. Der SB-Waschgang kostet 7,50 Euro, Shampoo ist inklusive.

Vorteil für Herrchen: Zu Hause gibt’s keinen Dreck und keine Überschwemmung, wenn sich der Bearded Collie mit nassem Fell schüttelt.

Natürlich bietet Zoo Zajac auch eine riesige Auswahl an Haustierzubehör. In Duisburg verkauft der Spezialist neben Artikeln für Katzen, Nager, Fische, Echsen und Vögel so ziemlich alles, was das Hunde- oder Herrchenherz begehrt, darunter auch eher Skurriles wie T-Shirts, Hosen und Sicherheitswesten (!) für Schnauznasen. Geeignet für Gassi-Touren in der Dunkelheit, Nachtwanderungen, die Panne auf der Autobahn – oder einfach nur als modisches Accessoire.

Adresse

Konrad-Adenauer-Ring 6, 47167 Duisburg, Tel. 02 03-45 04 50, www.zajac.de

Öffnungszeiten: Mo.–Sa. 10–20 Uhr

► Stellplatz Landschaftspark - 2,6 Kilometer

20 Mobile passen auf das kostenlos und ganzjährig geöffnete Gelände, gegen geringe Gebühr gibt es Frischwasser und Strom, auch Entsorgungsmöglichkeiten sind am Platz. Sogar in Sachen Freizeit hat der Park viel zu bieten, zum Beispiel Fassadenklettern, einen Hochseilparcours und Tauchmöglichkeiten. Es muss ja nicht immer Gassigehen sein ...

Adresse

Emscherstr. 71, 47137 Duisburg, Tel. 02 03-4 29 19 19, www.tour-de-ruhr.de

23. Mülheim/Ruhr

►Open Air Hunde-Event

Die Hüfte zwickt, die Pfoten schmerzen – und das Fell will einfach nicht mehr so glänzen wie früher: Solche Hunde-Zipperlein bespricht Herrchen am besten mit einem Experten.

Eine ideale Gelegenheit, mit Tierärzten, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern und Heilpraktikern für Tiere in Kontakt zu kommen, bietet sich beim Open Air Hunde-Event im Park der Feldmann-Stiftung in Mülheim/Ruhr.

Hier geben Fachleute Tipps zu Gesundheitsthemen, zudem sind neben etwa 60 Ausstellern für Heimtierbedarf auch zahlreiche, teils namhafte Hundetrainer in Mülheim dabei, die erklären, worauf es bei der Hundeerziehung besonders ankommt. Dazu gibt es ein pralles Rahmenprogramm mit Workshops, Fotoshooting und Gewinnspielen.

Adresse

Feldmann-Stiftung, Augustastr. 108– 114, 45476 Mülheim/Ruhr, Tel. 02 08- 40 80 23, www.feldmann-stiftung.de

Termin: 27. Mai, der Eintritt ist frei

► Stellplatz Marina Oberhausen - 6,8 Kilometer

Bis auf WLAN ist das Gelände für 18 Mobile am Freizeithafen des Rhein-HerneKanals mit allem Nötigen ausgestattet. Der Platz ist mit einer Schranke gesichert, An- und Abfahrt nur zwischen 9 und 18 Uhr. Der Haken: Der für den Check-in zuständige Hafenmeister ist meist nur schwer telefonisch erreichbar. Das nervt.

Trost: Der Platz ist mehrere Anrufversuche wert.

Adresse

Heinz-Schleußer-Straße 1, 46047 Oberhausen, Tel. 0151-74670239, www.marina-oberhausen.de

Preis: 1,50 Euro pro Meter Mobillänge

24. Leipzig

Messe Hund & Katz

Für Dog-Diving, die absolute Hundetrendsportart, sind nur drei Dinge nötig: eine Rampe, ein Wasserbecken – und ein möglichst wasserliebender Hund. Während der zweitägigen Messe Hund & Katz in Leipzig haben Besucher Gelegenheit, den Wassersport fürs Felltier während einer Show kennenzulernen. Zudem bietet Leipzig Trainingsseminare für Hund und Halter, darunter einen Trickdog-Workshop.

Hier lernen Pudel und Pinscher kleine, verblüffende Kunststücke. Weiterer Schwerpunkt der Leipziger Schau ist das Thema Tiergesundheit. Ärzte bitten zum Zahncheck für Hund und Katz, dazu gibt es diverse Infostände für Tierfreunde und ein XL-Showprogramm mit vierbeinigen Zirkusstars und Hundestaffelauftritt. Absolutes Highlight: die Rassehunde-Wettbewerbe, bei denen 6000 Hunde (!) aus der ganzen Welt um einen Platz auf dem Treppchen wetteifern.

Adresse

Messe Leipzig, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, Tel. 0231-56 50 00 (Veranstalter VDH), www.messe-hund-und-katz.de/ messe/leipzig/home/

Termin: 19./20. August 2017

Preise: 9 Euro (Erw.), 4 Euro (Kinder 6–12 J.), 19 Euro (Familien), 2 Euro (Hund, Zutritt nur mit gültiger Tollwutimpfung!)

► Stellplatz

Melinenburg - 6,5 Kilometer

Das topausgestattete Gelände für 18 Mobile liegt außerhalb der Umweltzone und trotzdem citynah. Im Grundpreis sind zwei Reisende enthalten, alle weiteren kosten – wie übrigens auch Hunde – einen Euro extra. Auch für Strom und Wasser wird eine geringe Zusatzgebühr fällig.

Adresse

Stöhrerstraße 3, 04347 Leipzig, Tel. 0163-7414648, www.stellplatz-leipzig.de

Preis: ab 12 Euro

25. Hagen

►Dogsfavorite-Outlet

Probeschlummern im neuen Hundebett? Im Dogsfavorite-Outlet in Hagen ist das absolut üblich. Schließlich soll Hasso ja die nächsten Jahre auf der Liegefläche schlafen, da müssen Bettgröße und Polsterung stimmen.

Dogsfavorite hat viele Dutzend Hundebetten, Kissen und Matten in diversen Größen und Farben im Sonderangebot, da haben auch Hunde die Qual der Wahl – wenn auch am Ende Herrchen über das neue Modell entscheidet. Für besonders anspruchsvolle Hunde fertigt Dogsfavorite auch Betten nach Maß.

Adresse

Berliner Straße 31a, 58135 Hagen, Tel. 02331-4739060, www.dogsfavoritehundebett.de/lagerverkauf

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 11 bis 16 Uhr

► Stellplatz

am Freilichtmuseum - 7 Kilometer

Das gebührenfreie Gelände ohne Ausstattung ist von April bis Oktober geöffnet. Es gehört zum Besucherparkplatz am Landesmuseum für Handwerk und Technik. Für eine Nacht ist der Platz in Ordnung. Wichtig: Die Zufahrt ist nachts geschlossen.

Adresse

Mäckingerbach, 58091 Hagen, Tel. 0 2331-7 80 70, www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de

26. Solingen

►McZoo-Lagerverkauf

Der tierische Versandhändler McZoo verkauft rund 5000 Artikel für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und andere Kleintiere auch direkt ab Lager. Besonders interessant sind die stark reduzierten Retouren aus dem Versandhandel sowie diverse Sonderposten in der McZoo-Fundgrube. Was nicht in den Verkaufsräumen zu finden ist, holt das Personal binnen Minuten aus dem großen Lager.

Adresse

McZoo, Neptunstraße 36, 42699 Solingen-Ohligs, Tel. 0212- 520 8528, www.mczoo-outlet.de

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 18.30 Uhr, Sa. bis 14 Uhr

► Stellplatz

Gründerzentrum - 6,6 Kilometer

Der Platz für vier Mobile ist ganzjährig kostenlos nutzbar. V+E gibt es nicht, aber dafür liegt das Areal ruhig, fast schon verborgen, am Rande der Innenstadt.

Adresse

Grünewalder Straße 29, 42657 Solingen, Tel. 0212-88 16 06 78, www.die-bergischen-drei.de/solingen

27. Bad Wildungen

►Reha für Hunde

Rehabilitation nach einer OP oder nach einem Unfall? Für uns Menschen ist das eine Selbstverständlichkeit. Bei Hunden dagegen nicht, obwohl Pudel und Pinscher, Basset und Bernhardiner oft die gleichen Probleme haben wie wir, zurück in die Spur zu finden. Hier setzen die Therapieangebote des Vierbeiner Reha-Zentrums an.

Nach genauer Eingangsuntersuchung geht es für Fiffi meist um Muskelaufbau und gezieltes Beweglichkeitstraining. In Bad Wildungen gibt es all das unter fachkundiger Aufsicht.

Möglich sind zudem Lymphdrainagen, Elektro-, Hydrooder Thermotherapie und viele weitere unterstützende Anwendungen wie Akupunktur, Neuraltherapie, Ernährungsund Diätberatung, Vorsorgepläne für gesunde Hunde und Hunde-Wellness, darunter Massagen.

Kurz: das komplette Gesundheitsprogramm für den Hund. Rund um das Zentrum erstreckt sich Europas größter Kurpark mit weitläufigen Wäldern und Wiesen und kilometerlangen Auslaufmöglichkeiten, so weit die Pfoten tragen. Oder die Beine des Herrchens.

Adresse

Vierbeiner Reha-Zentrum GmbH, Dr.-Marc-Straße 4, 34537 Bad Wildungen, Tel. 0 56 21-80 28 80, www.vierbeiner-rehazentrum.de

Womo-Stellplatz Bahnhofstraße - 2,6 Kilometer

Das Gelände für 26 Mobile liegt ruhig am Rande der Innenstadt. Die Camper stehen auf Rasengittersteinen, Strom, Wasser und Entsorgungsmöglichkeiten sind am Platz und kosten eine kleine Extragebühr. In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Adresse

Bahnhofstr. 29, 34537 Bad Wildungen, Tel. 08 00-7 91 01 00, www.bad-wildungen.de

Preis: 5 EuroCamping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

28. Dresden

Auslauf im Elbpark

Baden, herumtoben, Bällen nachjagen – für derlei Freizeitbeschäftigungen finden in Dresden urlaubende Hunde im Elbpark beste Bedingungen. Störend nur, dass hier auch Jogger und Radfahrer unterwegs sind, auf die Vierbeiner Rücksicht nehmen müssen – und dass Herrchen sich all diese Dresdner Sehenswürdigkeiten ansieht: Semperoper, Frauenkirche, Zwinger, Galerie Alte Meister... Da ist der Park der perfekte Ausgleich fürs Pflastertreten, und Hund kommt auch schnell mit einheimischen Vierbeinern in Kontakt. Denn bei denen ist der Elbpark genauso beliebt wie bei Hunde-Touris.

Adresse

Startpunkt: Käthe-Kollwitz-Ufer (hier gibt es Parkplätze), 01307 Dresden

Campingpark Schaffer-Mobil

- 7,6 Kilometer

Der Rasenplatz im Grünen für 100 Mobile ist familiengeführt und bietet neben Standards wie V+E auch einen guten Werkstattservice, Stadtrundfahrten, Pkw- und E-Bike-Verleih sowie Brötchenservice. Auf den Grundpreis kommen pro Nacht und Urlauber nochmals 2,70 Euro Gebühr.

Adresse

Kötzschenbroder Straße 125, 01139 Dresden, Tel. 0351-8 37 48 23, www.stellplatz-dresden.de

Preis: 8 Euro

29. Dresden

Tiermesse Supreme

Futter, Spielzeug und Accessoires für den Hund, Tipps und Beratung zu Hundegesundheit, -pflege und -erziehung fürs Herrchen: Die Aussteller der Heimtiermesse bieten Hilfe und Ideen für Hund und Halter in so ziemlich allen tierischen Lebenslagen. Besonders interessant sind die veterinärmedizinischen Untersuchungen während der Messe. Fachleute stehen mit Rat und Hilfe bereit.

Und auch fürs Auge hat die Dresdner Schau viel zu bieten: Es gibt Showeinlagen von Rettungs- und Sporthunden, parallel laufen zudem die Dog-Dancing-Weltmeisterschaft und ein Agility-Wettbewerb.

Adresse

Erlwein-Forum, Messering 8a, 01067 Dresden, Tel. 03 51-8 48 81 80 www.heimtiermesse-dresden.de

Termin: 7./8. Oktober 2017

Eintritt: 7 bis 9 Euro

Campingpark Schaffer-Mobil - 6,4 Kilometer

Infos zum Platz siehe Ziel 28

30. Königstein

►Wander mit Hund

Mystische Felsformationen, dichte Wälder und weitläufige Wiesen – kein Wunder, dass die Sächsische Schweiz immer wieder in den Werken Caspar David Friedrichs zu finden ist. Der sogenannte Malerweg entlang der Elbe verdankt seinen Namen dem Greifswalder Künstler und dessen Kollegen, die im 18. und 19. Jahrhundert die außergewöhnliche Landschaft der Region in Öl und Aquarell festhielten.

Die meisten Etappen des insgesamt 112 Kilometer langen Wanderpfades sind zudem sehr pfotenfreundlich und bieten zahlreiche Auslaufmöglichkeiten für Hunde. Der optimale Stellplatz für eine Wandertour befindet sich östlich von Königstein, das Teil des Malerwegs ist. Der „Campingplatz am Treidlerweg“ liegt direkt an der Elbe, bietet einen wunderschönen Blick auf die umliegenden Waldhügel.

Hunde sind hier ausdrücklich erwünscht und kosten keine Zusatzgebühr.

► Stellplatz

Treidlercamping - 2,9 Kilometer

Adresse

Am Alten Sägewerk 4, 01824 Königstein (Sächsische Schweiz), Tel. 0350 21- 99 08-211, www.treidlercamping.de

Preis: 6,50 Euro

31. Rommerskirchen

►Dog-Diving

Der wohl verrückteste Trendsport für Hunde heißt Dog-Diving (s. 24 Leipzig). Eine Spezialität der „Pfoten Uni“ in Rommerskirchen ist es, Hunde abtauchen zu lassen. Dafür hat Inhaberin und Hundetrainerin Anke Winkel extra eine Dog-Diving-Anlage auf dem Trainingsgelände errichteten lassen: einen Pool mit vorgesetzter Rampe, über die die Felltiere ins Wasser springen können.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die meisten Hunde anfangs sehr skeptisch sind und gar nicht oder nur nach mehreren Anläufen ins Wasser springen. Darum sind meist mehrere Badetage nötig, bis der Hund Spaß am Diving findet. In Rommerskirchen kann zudem Herrchen mit gutem Beispiel voranspringen und selbst in den Pool hüpfen. Idealerweise springt der Vierbeiner dann hinterher.

Adresse

Bruchstraße 48, 41569 Rommerskirchen, Tel. 0 21 83-4132 92, www.dogdiving-germany.de

Termine: nach Vereinbarung

Preis: ab 12 Euro für 20 Pool-Minuten

► Stellplatz für Reisemobile

- 19,2 Kilometer

Sechs Mobile können auf dem ruhigen Parkplatz am Ortsrand von Korschenbroich auf Rasengitter stehen. V+E gibt es nicht, dafür ist der Platz aber kostenlos nutzbar.

Adresse

An der Tränke 14, 41352 Korschenbroich, Tel. 02161-6130, www.korschenbroich.de

32. Köln

►Auslauf Herkulesberg

Im Amtsdeutsch der Stadtverwaltung Köln läuft die Grünfläche für Hunde nüchtern unter der Bezeichnung „Freilauffläche-Zone Nr. 6“. Der Herkulesberg liegt im Stadtteil Neustadt-Nord zwischen Innerer Kanalstraße und dem Mediapark. Seine Höhe von immerhin 72 Metern verdankt der Berg den Kölner Weltkriegstrümmern, die aus der Innenstadt geschafft und hier aufgeschüttet wurden. Das Parkgelände mit serpentinenartigen Wegen ist ideal für Hunde, eine weitläufige Wiese unterhalb des baumbestandenen Bergs ist eine ausgezeichnete Spielfläche für Hund und Halter.

Adresse

Herkulesberg, 50670 Köln, www.stadtkoeln.de, „Leben in Köln“, „Umwelt und Tiere“ sowie „Tiere“ und „Freilaufflächen“ anklicken

► Reisemobilhafen Köln - 4 Kilometer

Das voll ausgestattete Gelände für 65 Mobile liegt im Grünen, direkt am Rhein. Der Weg am Fluss eignet sich sehr gut als Gassistrecke. Restaurants, Claudius-Therme und U-Bahn sind nicht weit entfernt.

Adresse

An der Schanz, 50735 Köln, Tel. 01 78- 4674591, www.reisemobilhafen-koeln.de

Preis: 12 Euro

33. Köln-Weidenpesch

Hunde-Festival

Vier Tage im Juni gehört die Kölner Galopprennbahn nicht den Pferden, sondern deutlich kleineren Vierbeinern. In Weidenpesch erwarten Hund und Herrchen informative Vorträge zu Themen wie Hundeerziehung und -gesundheit, dazu finden an allen Tagen spielerische Wettbewerbe, Tier-Modenschauen, Comedy Dog Shows und teils spektakuläre Acts mit Hunden und Menschen statt. Auch Musik und ein umfangreiches Kinderprogramm sind geplant.

Hunde-Festival in Köln-Weidenpesch

Foto: coremedia

Adresse

Galopprennbahn Köln-Weidenpesch, Rennbahnstr. 152, 50737 Köln, Tel. 0172- 8 28 50 40 (Veranstalterin Manuela von Perfall) und 04 51-8 10 44 30 (M&E Event GmbH), www.buntehundefestival.de

Termin: 15.–18. Juni 2017

Eintritt: 14 Euro (Erw.), 10 Euro (Kinder ab 12 J.), Hunde frei

Reisemobilhafen Köln

- 4,2 Kilometer

Infos zum Stellplatz siehe Ziel 32

34. Lahnstein

►Camp am Fluss

Auch ein Hund braucht mal eine Pause. Was eignet sich auf Reisen besser zum Ausspannen als ein schöner, ruhiger und vor allem hundefreundlicher Stellplatz im Grünen. Zum Beispiel der Womo-Hafen Lahnstein.

Camper stehen dort, wo die Lahn in den Rhein mündet, und haben einen sensationellen Blick auf Schloss Stolzenfels auf der anderen Rheinseite. Hunde sind natürlich willkommen, allerdings gilt auf dem Platz und den angrenzenden Rheinwiesen Leinenpflicht.

Fünf Fußminuten lahnaufwärts liegt die Gaststätte Baareschesser, eine sehr gute Bierkneipe mit kleinen Speisen. Alternativ gibt es mehrere weitere Gasthäuser, Restaurants und Biergärten in der Nähe. Zum Grundpreis kommen noch geringe Kosten für Strom und Wasser, aber alle mitreisenden Menschen und Hunde sowie die Chemie-WCEntleerung sind inklusive.

Adresse

Wohnmobilhafen am Kränchen, Johannesstraße 41, 56112 Lahnstein, Tel. 0171-8 30 96 46, www.wohnmobilhafen-lahnstein.de

Preis: 9,50 Euro

35. Oberwesel

Womo mit Aussicht

Mindestens ebenso schön gelegen und hundefreundlich wie der Womo-Hafen Lahnstein ist der Campingplatz Schönburgblick. Auch er ist definitiv einen mehrtägigen Stopp für Hundefreunde wert. Gastgeber Andreas Huber bietet mehrere Stellplätze direkt am Rhein, wo Mensch und Tier die Langsamkeit entdecken und vorbeifahrende Binnenschiffe beobachten können. Im Biergarten werden Wein aus der Region sowie Bier vom Fass ausgeschenkt, dazu gibt es den ein oder anderen Imbiss, bei dem sicher auch was für den unter der Bank lauernden Hasso abfällt.

Tipp: Immer freitags ab 17.30 Uhr gibt es Spießbraten, solange der Vorrat reicht. Es lohnt sich, zeitig einzukehren.

Die historische Innenstadt von Oberwesel lässt sich binnen zehn Gassi-Minuten erreichen. Der Grundpreis enthält Ver- und Entsorgung, nur Hunde (1 Euro/Tag), Strom (60 Cent pro kWh) und Duschen (2,50 Euro) rechnet der Gastgeber separat ab.

Adresse

Am Hafendamm 1, 55430 Oberwesel (Navi-Eingabe: Aussiedlung B9, 55430 Oberwesel), Tel. 0 67 44-71 45 01, www.camping-oberwesel.de

Preis: 9 Euro

36. Frankfurt/Main

Hunde-Stadtführung

Städtetrips sind sicher nicht jederhunds Sache. Das Pflastertreten geht den meisten Vierbeinern meist nach einiger Zeit auf die Nerven und die Pfötchen.

Trekking Dogs, der Veranstalter von Hundewanderungen, hat jedoch eine Tour im Programm, die Hund und Halter gleichermaßen Spaß machen soll. Sie beginnt auf der Hundewiese im Niddapark, führt über die Nidda, durch die Römerstadt und die Ernst-MaySiedlung. Frau- und Herrchen mit leinenführigen Hunden sind willkommen, sie sollten Beutel für mögliche Hinterlassenschaften ihres Begleiters dabeihaben.

Die exakte Beschreibung des Treffpunkts wird nach der Online-Buchung an die Teilnehmer verschickt.

AdresseCamping-TippsDie 50 besten Stellplätzefür Hunde-Freunde

Treffpunkt: Niddapark, 60488 Frankfurt am Main, Tel. 0 69-54 80 10 28, www.trekkingdogs.de

Preis Stadtführung: ab 34 Euro pro Person mit einem Hund, jede weitere Person 26 Euro, weitere Hunde je 8 Euro

City Camp Frankfurt - ca. 3 Kilometer

Frankfurt ist leider noch immer eine Reisemobil-Diaspora. Es gibt kaum brauchbare Stellplätze. Ein gutes Pflaster für Womo-Urlauber ist aber das City Camp. Das von Baumreihen durchzogene Gelände liegt direkt an einem See, die nächste U-Bahn-Station ist nur drei Gassi-Minuten entfernt.

Doch der Platz hat einen Haken:

Auf den Grundpreis kommen 3 Euro Strompauschale pro Tag und ziemlich unverschämte 7,50 Euro (!) Tagesgebühr für jeden Erwachsenen. Duschen geht trotzdem noch extra (1,10 Euro pro Marke). Für Hunde besteht auf dem Platz Leinenpflicht, und auch sie kosten 4 Euro extra.

Fazit: sehr schöner Platz, aber auch ganz schön teuer. Eine Platzreservierung über das Online-Buchungssystem wird empfohlen.

Adresse

An der Sandelmühle 35, 60439 Frankfurt, Tel. 0 69-57 0332, www.city-camp-frankfurt.de

Preis: 8,50 bis 12 Euro, je nach Mobilgröße

37. Offenbach

►Jederhunderennen

Der Club für Windhundrennen veranstaltet regelmäßig Wettläufe mit den schnellsten Hunden der Welt. Auf kurze Distanz schaffen die schlanken Sprinter bis zu 80 Stundenkilometer. Schon wegen des für Hunde unglaublichen Tempos ist es ein Erlebnis, ein solches Windhundrennen anzusehen.

Beim Jederhundlauf am 14. Mai können Hundehalter aber auch ihren eigenen Schützling ins Rennen schicken. Veranstalter ist der Club für Windhundrennen in Frankfurt. Infos zu allen Wettbewerben zum Zuschauen oder Mitrennen gibt es auf der Internetseite des Clubs.

Adresse

Hunderennbahn Offenbach-Bürgel, Gerhard-Becker-Straße, 63075 Offenbach, Tel. 0172-1 02 07 47, www.cwfrankfurt.de

Termin Jederhundrennen: 14. Mai 2017

► Stellplatz Lindenhof - 24,2 Kilometer

Auf dem ganzjährig geöffneten Wiesengelände des Bauernhofs ist Platz für drei Mobile. Die Ausstattung ist top, nur WLAN und Duschen fehlen. Der Platz ist eine tolle und vergleichsweise günstige Alternative zum näher gelegenen Frankfurter City Camp, nur müssen Mobilisten eine längere Anfahrt in Kauf nehmen. Anmeldung erforderlich.

Adresse

Jakob-Lengfelder-Straße 152, 61352 Bad Homburg vor der Höhe, Tel. 0 6172-4 32 83, www.land-partie.de/bauernhoefe/lindenhof-bad-homburg/ gutes-direkt-vom-hof

Preis: 10 Euro in den ersten zwei Tagen, danach 5 Euro pro Tag

38. Sankt Aldegund

Hund an der Mosel

Schöner stehen mit Hund: Das Gelände für 40 Womos am Moselufer gehört zu den aussichtsreichsten am ganzen Flusslauf. Es ist lang und schmal, darum ist für fast alle Fahrzeuge direkt am Wasser Platz. Hier können Hund und Herrchen vor dem Mobil sitzen und den Binnenschiffern beim Vorbeischippern zusehen.

Auch was die Sonnenstunden angeht, ist der hundefreundliche Platz kaum zu schlagen. Er liegt so offen, dass Campern praktisch den ganzen Tag die Sonne lacht. Schatten gibt es nur unter einigen Bäumen – und dem eigenen Vorzelt.

Das wunderschöne Fachwerk-Örtchen St. Aldegund mit etlichen Weinstübchen liegt gleich vor der Womo-Tür. Einziges Problem: Wer absolute Ruhe sucht, sollte sich besser einen anderen Stellplatz suchen. Denn gegenüber verläuft eine Bahnlinie, auf der auch nachts mal Züge rumpeln. Auf der nahen Durchgangsstraße nimmt der Verkehr abends stark ab. Im Grundpreis sind V+E enthalten, Strom (es gibt 28 Anschlüsse) kostet 2 Euro extra.

Adresse

Am Moselstausee, 56858 St. Aldegund, Tel. 0 65 42-2532, www.sankt-aldegund.de

Preis: 7 Euro

39. Eltwille

►Hunde-Coiffeur

Waschen, schneiden – und den Hund mit einem alten Frotteetuch trocken rubbeln: So sah die Fell- oder Haarpflege in den 1980er-Jahren aus. Selbstverständlich betätigte sich Frau- oder Herrchen damals meist noch selbst als Hundefriseur. Aber die Zeiten ändern sich. Für den perfekt sitzenden Havaneser-Pony oder Dackels Schnauzbart gibt es heute Spezialisten, die Fiffis Lockenpracht millimetergenau stutzen.

Franziska Knabenreich gehört auch dank der Vox-TV-Reihe „hundkatzemaus“ zu Deutschlands bekanntesten Hunde-Coiffeuren. In ihrem Salon „feingemacht“ geben sich Hunde-Sternchen wie „Summer“, der Shih-Tzu-Mischling von Ex-Modern-Talking-Sänger Thomas Anders, oder Hündin „Ella“ von TVModerator Patrick Lynen die Klinke in die Pfote.

Natürlich können auch weniger prominente Hunde die besondere Fellpflege in dem Salon der 36-Jährigen genießen. Gern auch nach vorheriger Typberatung.

Adresse

Rheingauer Straße 16, 65343 Eltville, Tel. 0 6123-9 34 77 00, www.feingemacht.wordpress.com

Preis: ab 75 Euro je nach Aufwand, Zustand des Fells und Verhalten des Hundes, Termin nach Vereinbarung

► Stellplatz Weinhof Martin - 2,4 Kilometer

Mitten in den Weinbergen hat die Weinbauerfamilie Martin vier Womo-Stellflächen eingerichtet. Der top ausgestattete Platz ist von März bis Dezember geöffnet, Anmeldungen sind erwünscht. Strom, Wasser, Duschen und WC-Nutzung sind im Grundpreis enthalten. Bei Weinkauf ab 75 Euro stehen Camper hier eine Nacht gratis.

Adresse

Bachhöller Weg 4, 65346 Eltville, Tel. 0 6123-6 28 56, www.weinhof-martin.de

Preis: 10 Euro

40. Bingen

►Camp am Rhein

Auf dem von hohen Bäumen umsäumten Gelände campen Mensch und Hund einträchtig neben- und miteinander.

Aufpreis für Hunde? Gibt’s in Bingen nicht. Allerdings müssen die Tiere auf dem Gelände an der Leine bleiben.

Der Platz für 40 Fahrzeuge ist super ausgestattet, an jedem Stellplatz gibt es je eine Versorgungssäule für Strom und Wasser, 30 Plätze sind darüber hinaus mit Abwasseranschluss ausgerüstet. Auch Waschmaschine, Trockner, WLAN und Brötchenservice sind in Bingen Standard. Nur Duschen und WC fehlen. Gegen geringe Gebühr können Camper die Sanitäranlagen auf dem Campingplatz nebenan mitbenutzen.

Auf dem gepflegten Gelände geht es sehr entspannt und ruhig zu, gleich nebenan verläuft der Rheinradweg. Restaurants, Bäcker und Metzger sind gleich um die Ecke.

Ein Platz der kurzen Wege – mit unzähligen Wegen rundherum, die sich wunderbar auch für ausgedehnte Gassi-Runden durchs Grüne eignen. Wuff, wuff, hurra!

Adresse

Wohnmobilpark Bingen, Bingen-Gaulsheim, Außerhalb 11, 55411 Bingen, Tel. 0 6721-1534 21, www.wohnmobilpark-bingen.de

Preis: 7 Euro inkl. V+E, WLAN

41. Bürgstadt

►Spessart mit Hund

Etwas Kondition sollten Hund und Halter schon mitbringen, wenn sie sich zu einer geführten Wanderung durch den Spessart anmelden. Die abwechslungsreiche Hundewanderung, bei Veranstalter Trekking Dogs als Tagestour oder Halbtagestour buchbar, führt durch zum Teil unwegsames Gelände. An einigen Stellen kann es auch mal etwas felsig werden. Feste Wanderschuhe für Herrchen und eine Leine für den Hund sind Pflicht.

Die Halbtagestour geht ab Bürgstadt über die Heunesäulen auf den Wannenberg und zurück, die Tagestour beginnt in Bessenbach. Den genauen Treffpunkt zur Wanderung gibt Trekking Dogs nach Buchung bekannt.

Adresse

Halbtageswanderung ab 63927 Bürgstadt, Tel. 0 69-54 80 10 28, www.trekking-dogs.de, „Hundewanderungen“, „Halbtagestouren“ und „Heunesäulen“ anklicken

Preis Halbtagestour: 19 Euro für eine Person mit Hund, jede weitere Person 14 Euro, weiterer Hund 5 Euro; Tagestour: 34 Euro für eine Person mit Hund, jede weitere Person 26 Euro, weiterer Hund 8 Euro

Tagestour: 5. August, Halbtagestour 6. August 2017

► Stellplatz Winzerfestplatz - ca. 3 Kilometer

Großes Lob für Bürgstadt: Der kostenlose, saubere Platz für 25 Mobile mit Stromanschlüssen, Wasserver- und -entsorgung ist gassigünstig nahe dem Main gelegen. Auch Restaurants und Supermärkte sind nicht weit.

42. Bensheim

►Hundetour durch die Weinberge

Der September ist der wohl schönste Monat für einen Wanderurlaub an der Bergstraße. Denn der Spätsommer bringt viele milde, nicht zu heiße Tage mit viel Sonne und wenig Wind. Ideal, um mit dem Hund eine gemütliche Tour durch die Weinlagen rund um Bensheim zu unternehmen. Wer nicht auf eigene Faust durch die jahrhundertealte Kulturlandschaft wandern möchte, kann das in der Gruppe mit einem Wanderführer tun.

Adresse

Tageswanderung ab 64625 Bensheim, Tel. 0 69-54 80 10 28, www.trekkingdogs.de, „Hundewanderungen“, „Halbtagestouren“ und „Bensheim“ anklicken

Preis: 19 Euro für eine Person mit Hund, jede weitere Person 14 Euro, weiterer Hund 5 Euro

Termin: 3. September 2017, Treffpunkt wird bei Buchung verraten

► Womo-Stellplatz Lorsch - 7 Kilometer

Am östlichen Stadtrand von Lorsch ist Platz für 17 Womos. Das gepflegte Gelände bietet Wasser und Strom (am Münzautomaten) sowie Entsorgungsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über geöffnet. Rundherum gibt es genügend Wiesen und Felder für ausgedehnte Spaziergänge. Bis zur Königshalle, Hessens erstem UNESCO-Weltkulturerbe, sind es nur 400 Meter.

Adresse

Odenwaldallee, 64653 Lorsch, Tel. 0 6251-5 96 75 01, www.lorsch.de, „Tourismus“, „Übernachten“ und „Wohnmobile“ anklicken

Preis: 10 Euro

43. Baden-Baden

►Hunde-Boutique

Glitzer-Leinen mit Playboy-Hasen, ein Cardigan mit Hundeprint oder eine rosafarbene Hundeschleife aus Leder, natürlich handgefertigt: Bei Koko von Knebel gibt es keine Massenware von der Stange, sondern gediegene Accessoires, Kleidung und Spielzeug für Hunde. Entsprechend gehoben sind die Preise.

Einen Fressnapf gibt es in der Boutique in Baden-Baden zwar schon ab 49,95 Euro. Für das Spitzenmodell, die Porzellan-Speiseschale „Blingmania Platinum Masterpiece! – Collectors Bowl #13+“ mit umlaufendem Glitzer-Dekor, werden allerdings 799 Euro fällig.

In der feinen BelloBoutique – Filialen gibt es in Deutschland neben Baden-Baden auch auf Sylt sowie in Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Timmendorfer Strand – ist Stöbern natürlich erlaubt. Die Boutique läuft im Internet volksnah und bescheiden unter Geschäft für Heimtierbedarf. Die Kreditkarte sollte Herrchen dennoch nicht vergessen! Vielleicht verliebt sich Wutz ja in ein edles Accessoire. Zum Beispiel diesen Glitzernapf namens „Collectors Bowl #13+“...

Adresse

Koko von Knebel, Luisenstraße 1/ Leopoldsplatz, 76530 Baden-Baden, Tel. 04 31–9 97 08 75, www.